F - Junioren 2017 - 2018

F-Junioren (U 9/U 8)

Unsere F-Junioren sind Spieler, die im Kalenderjahr, in dem das Spieljahr beginnt, das 7. oder das 8. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben.

 

Trainer:                                                          

F-Junioren /Bambini

Stefan Weiner
stefanweiner@aol.com

 

Trainingszeiten:

F Jugend
Sommer:  17.30 Uhr - 18.30 Uhr 

Trainingsort: FC Berghausen - Sportgelände

Saisonende 2016/2017

Schöner Abschluss am 7. Spieltag in Linkenheim


Am Sa., 20.05.2017 spielte unsere F-Jugend vom FC Vikt. Berghausen beim 7. Spieltag der Rückrunde in Linkenheim. Angetreten mit 25 Jungs und 4 Mädchen in beiden Altersklassen war es für die Kinder und uns Trainer nochmal ein schöner letzter Spieltag der regulären Saison - bei herrlichem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen auf der Anlage im Wald von Linkenheim.

Aufgrund von Schulveranstaltungen vertraten wir mit einer dritten Mannschaft vom FCB den FV Graben, Linkenheim 2 war für den FVgg Weingarten eingesprungen. Das Erfreuliche: alle drei Mannschaften aus Berghausen zeigten tolle Spiele und konnten jeweils mind. 2 Spiele gewinnen - unsere U9 sogar alle 4! Dementsprechend euphorisch war die Laune innerhalb der Mannschaft. :)

Unsere U9 spielte wie folgt:
FCB - JFV Stutensee II 2:0
FCB - JFV Stutensee 2:1
FCB - VSV Büchig 2:1
FCB - FV Linkenheim 3:1

Es spielten: Jona, Michelson, Ellen, János, Gabriel, Diego, Frederik, Henry und Clara.

Unsere zweite Mannschaft des Spieltags (Mix aus U9 und U8) verlor zwar das interne Duell und die Partie gegen JFV Stutensee jeweils deutlich, dafür schlug sie den FV Linkenheim 2 mit 2:0 und gewann gegen VSV Büchig mit 3:1.

Es spielten: Albert, Luca, Lana, Anika, Matthew (alle U9) und Luis, Pál, Amirreza, Bjarne und Lias (alle U8).

Auch die dritte Mannschaft des FCB (Mix aus U8 und U9) musste sich zwar gegen FV Linkenheim und dem ASV Hagsfeld geschlagen geben, schaffte aber zunächst den Sieg im internen Duell und dann noch ein 2:1-Erfolg gegen die zweite Mannschaft aus Linkenheim.

Es spielten: Elias, Mathis, Tamino, João, Jonas R., Tim und Eren (alle U8), verstärkt mit Nico, Arda und Valentin von der U9.

Insgesamt konnten sich unsere F-Jugendkicker über 25 geschossene Tore freuen - Glückwunsch an die ganze Mannschaft!

Viele Grüße vom gesamten Trainerteam, Manuel

Spieltag 6 der Rückrunde in Büchenau (JFV Stutensee)


Am Sa. 13.05.2017 spielte unsere F-Jugend vom FC Vikt. Berghausen den 6. Spieltag der Rückrunde beim FSV Büchenau, Austragungsort für den JFV Stutensee.

Die Bilanz der Spiele der U9 des FC Vikt. Berghausen fällt sehr unterschiedlich aus: zunächst gab es eine absolut verdiente Niederlage gegen JFV Stutensee, bei der unsere Mannschaft nur zuschaute, wie der Gegner um sie herum spielte und die Tore schoss. Dann folgte eine starke Reaktion mit viel mehr Laufbereitschaft und einem deutlichen Sieg gegen FV Graben und einem weiteren Erfolg im dritten Spiel des Tages gegen JVF Stutensee 2. Zum Schluss musste man sich leider ein zweites Mal geschlagen geben, als es im Spiel gegen den ASV Hagsfeld viele Tore gab und die zwischenzeitliche Aufholjagd nicht mehr ganz reichte. Ein insgesamt sehr lehrreicher Spieltag für die Kinder!

Es spielten: János, Domi, Gabriel, Michelson, Lana, Jonni und Henry.

Die weitere Mannschaft des FCB mit einem Mix aus U9/U8-Spielern konnte leider keines ihrer Spiele gewinnen. Dennoch bleibt auch hier wieder festzuhalten, dass die Gegner vom FV Linkenheim, ASV Hagsfeld, FVgg Weingarten und dem FV Graben zwar im Ergebnis erfolgreicher waren, sich unsere überwiegend jüngeren Spieler aber tapfer geschlagen haben, in jedem Spiel mindestens ein Tor selbst erzielt und in dem ein oder anderen Spiel sogar mehr vom Spiel hatten - nur die Tore fielen halt noch zu oft auf der falschen Seite. Viel wichtiger als die Ergebnisse sind aber in diesem Alter eindeutig die Leistungen und Weiterentwicklungen jedes Einzelnen - und die stimmen uns Trainer sehr positiv!

Es spielten: Albert, Noah, Luca, Luis, Pál, Amirreza und Jonas.
 

Demotraining bei der bfv-Kurzschulung in Berghausen


Am Freitag, 05.05.2017 fand beim FC Vikt. Berghausen ein weiterer Teil der Schulungsreihe "Kinderfußball" statt, die wir gemeinsam mit dem bfv insb. für die Kinder- und Jugendtrainer des FCB, aber auch für Teilnehmer aus umliegenden Vereinen, Mannschaftsbetreuer und interessierte Eltern in diesem Jahr in Berghausen anbieten.

Das Besondere dieses Mal: unter der Anleitung von bfv-Referent und DFB-Stützpunkttrainer Wolfgang Elfner durfte eine F-Jugendauswahl von 10 Kindern der U9 des FCB als Demogruppe das Training absolvieren - Thema an diesem Tag: "Kinderfußball - Kleine Spiele".

Im Anhang ein paar Bilder der Kurzschulung, zu der wieder rund 20 Teilnehmer gekommen sind, die auch dieses Mal wieder viele interessante Informationen für ihre Trainingsarbeit bzw. für das Verständnis zum adäquaten Umgang mit den Kindern mitnehmen konnten.

Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten - wir hoffen, dass wir auch zum nächsten Teil der Reihe nach den Sommerferien wieder viele beim FCB begrüßen dürfen.

Wer sich noch anmelden möchte, kann dies wie gewohnt per E-Mail bei mir oder direkt beim Qualifizierungsbeauftragten im Fußballkreis Karlsruhe, Karl Becker (E-Mail an
kabec@online.de), vornehmen.


Nächste Kurzschulung der Reihe "Kinderfußball":

"Ich spiele im Feld, ich spiele im Tor" (Thema 9)
- im Mittelpunkt steht die vielseitige Grundausbildung der Kinder
- Übungs- und Spielformen mit dem Ball in der Hand und am Fuß
- keine Festlegung auf Spielpositionen

Termin: Fr., 06. Oktober 2017,
ab 17:00 Uhr bis ca. 20:30 Uhr, Ort: FC Vikt. Berghausen
(Praxis auf dem Feld und Theorie im Nebenraum Clubhaus)

Dozent: Thomas Potschka,
u.a. DFB-Teamer (DFB-Mobil), Kindertrainer bei der Spvgg Durlach-Aue sowie
Torwarttrainer in Durlach-Aue und am DFB-Stützpunkt im Fußballkreis Karlsruhe (U11-U14-Auswahl).


“Was bisher geschah...” - die bisherigen Themen 2017:

- Thema 3: Kinderfußball - Spielbetrieb (Organisation, Aufsichtspflichten, Umgang mit Sportverletzungen)
- Thema 1: Grundlagen des Kinderfußballs (Philosophie, Aufbau von Trainingseinheiten, der Kindertrainer)
- Thema 2: Kinderfußball - Kleine Spiele (Kleine (Fußball)-Spiele, 10 goldene Regeln des Kinderfußballs)

Weitere Informationen zu Kurzschulungen im bfv:
http://www.badfv.de/qualifizierung/kurzschulungen/

Spieltag 5 der Rückrunde beim FV Graben


Am Sa. 06.05.2017 spielte unsere F-Jugend vom FC Vikt. Berghausen den 5. Spieltag der Rückrunde beim FV Graben.

Trotz der etwas weiteren Anfahrt hat sich die Reise für die 15 Kinder aus Berghausen gelohnt, denn man konnte unter besten äußeren Bedingungen (herrliches Wetter, top Rasen) auf der idyllisch im Grünen gelegenen Sportanlage in Graben 7 Spiele austragen - 6 davon gegen Gegner der neuen Staffel sowie das eine vereinsinterne Duell.

Die Bilanz der Spiele der U9 des FC Vikt. Berghausen im Einzelnen: Niederlage gegen FVgg Weingarten, Sieg gegen VSV Büchig und Sieg gegen FV Linkenheim - viele Tore und jede Menge guter Laune.

Die zweite Mannschaft mit überwiegend U8-Spielern konnte leider keines ihrer Spiele gewinnen, die Gegner aus Büchig, gegen die man knapp mit einem Tor Unterschied unterlag, und die beiden Mannschaften vom JFV Stutensee waren am heutigen Tag die Erfolgreicheren. Dennoch bleibt der Zugewinn an Erfahrung, der die Jungs in Zukunft stärker machen wird.

Es spielten: Noah, Diego, Jona, Gabriel, Henry, Albert, Michelson sowie Jonni, Nico, Matthew, Amirreza, João, Luis, Tamino und Jim.

Im Anhang das Mannschaftsfoto vom 5. Spieltag der Rückrunde in Graben (Sa. 06.05.2017).

Viele Grüße vom gesamten Trainerteam, Manuel

Freundschaftsspiele am 1. Mai in Friedrichstal


Nach dem fußballintensiven Wochenende mit Trainerschulung des bfv in Berghausen am Freitagabend, Heimspieltag auf dem FC und anschließendes Einlaufen im Wildparkstadion am Samstag folgte schließlich noch am Montag der - eigentlich als "Turnier" geplante - Spieltag in Friedrichstal am 1. Mai, wo wir bewusst dem jüngeren Jahrgang Spielpraxis geben wollten.

Da jedoch die weiteren Gegner absagen mussten, blieben am Ende noch der FC Germania Friedrichstal und der FC Viktoria Berghausen übrig, so dass kurzerhand Freundschaftsspiele zwischen den Vereinen vereinbart wurden.

So spielte dann am 01.05.2017 eine überwiegend aus U8-Spielern bestehende Mannschaft der F-Jugend des FC Vikt. Berghausen gegen die F-Jugend des FC Germania Friedrichstal.

Bei nasskaltem Wetter konnten insgesamt 4 Duelle im Stutensee-Stadion ausgespielt werden: zwei gingen an Friedrichstal, einmal reichte es zu einem 3:3-Unentschieden und das letzte Spiel konnten die Kinder aus Berghausen dann noch für sich entscheiden.

Es spielten: Jim, Elias, João, Mathis, Tim, Jonas und Amirreza von der U8 sowie zur Verstärkung Michelson, Diego und Clara von der U9, da Friedrichstal ja wie vereinbart mit beiden Jahrgängen antrat.

Im Anhang das Mannschaftsfoto des FCB sowie ein gemeinsames Mannschaftsfoto mit den Kindern aus Friedrichstal.

Viele Grüße vom gesamten Trainerteam der F-Jugend, Manuel

 

Einlaufkinder im Wildparkstadion des KSC


Am Samstag, 29.04.2017 durften 11 Spieler unserer F-Jugend vom FC Vikt. Berghausen mit den Profis des KSC beim Spiel der 2. Fußball-Bundesliga zwischen dem Karlsruher SC und dem 1. FC Kaiserslautern einlaufen.

Während der Heimspieltag der F-Jugend in Berghausen noch lief, verabschiedete sich das Trainerteam mit 4
Autos und den 11 Einlaufkindern Richtung Wildparkstadion und traf wie vereinbart kurz vor zwölf beim Nachwuchsleistungszentrum des KSC ein.

Nach den ersten Instruktionen von Abteilungsleiter Nachwuchs des KSC, Werner Schön, und einer kleinen Wartezeit vor dem NLZ, durften die Kinder dann mit dem KSC-Betreuer Andreas Heinrich in den Innenraum des Stadions zu ihrem Foto mit Willi Wildpark, dem Maskottchen des KSC, und anschließend gemeinsam mit dem zweiten Einlaufkinderteam vom VfB Knielingen auf die Stadionrunde.

Vor jeder "Kurve" des mit rund 18.000 Zuschauern besetzten Wildpark wurde dann "die Welle gemacht" und man jubelte den Kindern zu. Besonders beeindruckend war der voll besetzte Gästeblock mit den rund 5.000 Fans des FCK, die lautstark mit den Kindern feierten.

Dann wurde gelost: das Team vom FC Vikt. Berghausen durfte an die Hand der KSC-Profis, die Kinder vom VfB Knielingen mit den Spielern aus Kaiserlautern einlaufen - wie sich später auf sky zeigte - nicht unbedingt die schlechtere Wahl (die sky Kamera war so positioniert, dass man von den Kindern aus Berghausen eigentlich nichts sehen konnte - zum Glück hatten wir eigene Videokameras am Laufen...).

An dieser Stelle auch ein herzliches Dankeschön an den Fotografen der Einlaufkinder, Bernd Endres von der Sportfoto- und Presseagentur Endres aus Homburg, der die Kinder aufgrund seiner Akkreditierung im Innenraum fotografisch begleiten konnte und uns zahlreiche Fotos als bleibende Erinnerung an diesen Tag zur Verfügung stellte. Ebenfalls vielen Dank an unseren Trainer, Andreas Kohout, der den Kostenbeitrag für die Foto-CD sponsorte.

Nach dem Einlaufen und dem Zurücksprinten vom Platz durften die Kinder sich dann schnell umziehen und anschließend auf der Haupttribüne das Spiel anschauen - leider aus KSC-Sicht ein 1:3 und damit die entscheidende Niederlage, mit der der KSC nun endgültig auch rechnerisch abgestiegen war. Fanta, Bratwurst und KSC-Fähnchen sorgten bei den meisten Kinder für Ablenkung, auch wenn alle natürlich lieber einen Sieg gefeiert hätten.

Auf dem Weg zurück vom Stadion zu den Autos konnten die Spieler des FCB dann noch durch das Spalier des riesigen Polizeiaufgebots laufen und den Polizisten hoch zu Ross oder zu Fuß mit schwerer Montur ab und an ein Lächeln entlocken, die dank der ruhig gebliebenen Einsatzlage das ein oder andere "Hallo" der Kinder erwidern konnten.

Alles in allem ein tolles Erlebnis für unsere Spieler, das ihnen noch sicher sehr lange in Erinnerung bleiben dürfte.

Als Einlaufkinder vom FC Vikt. Berghausen waren mit dabei:
Matthew, Luca, Luis, Lana, Michelson, Jonas R., Ellen, Amirreza, Frederik, Henry und Jonni.

Zum Bildnachweis im Anhang: Foto 2, 4 und 5 - Foto: B. Endres.

Der Downloadlink zu weiteren Fotos und zu den Videos vom Einlaufen folgt.


Mehr Infos zu den WiKis und Willi Wildpark: https://www.wildpark-kids.de/

Viele Grüße vom gesamten Trainerteam der F-Jugend, Manuel

 

 

4. Spt. als Heimspieltag in Berghausen


Am Sa. 29.04.2017 spielte unsere F-Jugend erneut einen Heimspieltag in Berghausen - den 4. Spieltag der Rückrunde - nach wiederum neuer Staffeleinteilung.

In 8 Partien ging es gegen JFV Stutensee (Team Cheetah), FV Graben (Team Orka), JFV Stutensee 2 (Team Cheetah), ASV Hagsfeld (Team Cheetah+Orka ohne Einlaufkinder) sowie FV Linkenheim (Team Kroko), ASV Hagsfeld (Team Tiger), FVgg Weingarten (Team Orka) und FV Graben (Team Tiger+ Kroko ohne Einlaufkinder).

Zusätzlich gab es ein drittes Spielfeld, so dass die Kinder in den Wartezeiten vereinsintern diverse Partien gegeneinander spielen konnten und so alle Spieler - trotz der großen Gruppe mit über 30 Kindern - auch viel Einsatzzeit beim Fußballspielen bekamen.

Die Ergebnisse waren heute mehr als zweitrangig, auch wenn wir uns im Trainerteam besonders über das herausragende Spiel gegen die spielstarke Mannschaft vom JFV Stutensee gefreut haben, da die Kinder all das voll umgesetzt haben, was wir ihnen mit auf den Weg gegeben haben - super Leistung!

Als es dann Zeit war, für die 11 Einlaufkinder vom FCB mit dem kompletten Trainerteam der F-Jugend Richtung Wildparkstadion aufzubrechen, übernahmen der aktuelle Bambini-Trainer, Stephan Weiner, und der Papa unseres Spielers Dominik, Marco Springer, die jeweils letzten Spiele - Euch vielen Dank fürs "Einspringen"!

Erneut ein herzliches Dankeschön an alle Eltern - Trainer, Helfer und Organisatoren - die diesen Heimspieltag wieder für die Kinder möglich gemacht haben!

Es spielten für den FC Vikt. Berghausen:

- im Team Kroko mit Trainer Thimo:
Elias, Luis, Mathis, Lias, Pál, Felix und Arda;

- im Team Tiger mit Trainer Andrew:
Jim, Nico, Matthew, Noah, Lana, Clara, Aleksandar und Amirreza;

- im Team Orka mit Trainer Andreas:
Albert, Dominik S., Gabriel, Anika, Frederik, Jonni, Eren und Henry;

- im Team Cheetah mit Trainer Christoph:
Jona, Michelson, János, Diego, Luca, Ellen, Bjarne und Jonas R.;

Zu den Mannschaftsfotos - siehe Anhang.

Viele Grüße vom gesamten Trainerteam der F-Jugend, Manuel

 

3. Spieltag der Rückrunde in Grötzingen

 

Am Sa. 01.04.2017 spielte unsere F-Jugend vom FC Vikt. Berghausen den 3. Spieltag der Rückrunde beim VfB Grötzingen.

Angereist mit 19 Kindern für 2 Mannschaften in gemischten Teams (U9+U8) waren die Hoffnungen groß, dass man so langsam aber sicher wieder in die Erfolgsspur zurückfinden könnte, nachdem nun auch eine intensive Trainingswoche hinter den Kindern lag und man sich Stück für Stück wieder an den Rasen als Untergrund gewöhnen konnte - nach der langen Hallensaison mit nur einmal Training pro Woche...

Licht und Schatten waren dann am Ende dabei - und es bleibt die Erkenntnis, dass noch viel Arbeit vor uns liegt, die Mannschaft wieder auf das Niveau zu bringen, das sie am Ende der Herbstrunde schon mal hatte. Aber ein leichter Aufwärtstrend im ein oder anderen Fall war zum Glück schon zu erkennen.

Die Spiele im Detail (Mix aus U8+U9):
FC Vikt. Berghausen II - SC Wettersbach 1:1
FC Vikt. Berghausen - SV Langensteinbach II 0:2
FC Vikt. Berghausen - TSV Reichenbach 0:2
FC Vikt. Berghausen II - SV Langensteinbach II 1:1
FC Vikt. Berghausen II - TSV Wöschbach 1:0
FC Vikt. Berghausen - VfB Grötzingen 2:2
FC Vikt. Berghausen II - TSV Reichenbach 0:2
FC Vikt. Berghausen - TSV Wöschbach 6:0

Es spielten dieses Mal
- von der U9: Clara, Frederik, János, Diego, Jona, Gabriel, Henry, Albert, Michelson, Jonni, Luca und Ellen,
- von der U8: Jonas, Amirezza, Tim, Elias, Mathis, Jim und Pál.

Im Anhang das Mannschaftsfoto vom 3. Spieltag der Rückrunde am 01.04.2017 in Grötzingen.


 

Die nächsten Trainingstermine


In der kommenden Woche wollen wir wieder zweimal das Training auf Rasen anbieten (Mittwoch und Freitag reguläres Trainingsprogramm auf dem Sportplatz) sowie - zum Austoben für die Kinder - nochmal Fußballspiele am Donnerstag in der Pfinztalhalle.

Danach ist die Pfinztalhalle dann in den Osterferien zwei Wochen geschlossen, wobei der Fokus nun ohnehin auf dem Training draußen liegen sollte - immer Mi (ab 17 Uhr) und Fr (ab 16 Uhr) auf dem FC-Sportplatz!


 

KW 14:

Mi. 05.04.2017, ab 17:00 Uhr da sein, Sportplatz FCB (Rasen)!!!
Training F-Jugend (U8/U9), Programm: 17:15-18:45 Uhr

Do. 06.04.2017, ab 17:30 Uhr da sein, Pfinztalhalle!!!
Training F-Jugend (U8/U9), Programm: 17:45-19:00 Uhr

Fr. 07.04.2017, ab 16:00 Uhr da sein, Sportplatz FCB (Rasen)!!!
Training F-Jugend (U8/U9), Programm: 16:15-17:45 Uhr



KW 15 - Osterferien Woche 1:

Mi. 12.04.2017, ab 17:00 Uhr da sein, Sportplatz FCB
Training F-Jugend (U8/U9), Programm: 17:15-18:45 Uhr

Gründonnerstag und Karfreitag kein Training!
Allen Spielern und ihren Familien "Frohe Ostern"!


KW 16 - Osterferien Woche 2:

Mi. 19.04.2017, ab 17:00 Uhr da sein, Sportplatz FCB
Training F-Jugend (U8/U9), Programm: 17:15-18:45 Uhr

Fr. 21.04.2017, ab 16:00 Uhr da sein, Sportplatz FCB
Training F-Jugend (U8/U9), Programm: 16:15-17:45 Uhr

 

Die weiteren Spieltage


Spieltage 4-7:
- Sa. 29.04.2017, ab 9:30 Uhr Spt 4
- Sa. 06.05.2017, ab 9:30 Uhr Spt 5
- Sa. 13.05.2017, ab 9:30 Uhr Spt 6
- Sa. 20.05.2017, ab 9:30 Uhr Spt 7

Weitere "Turniere":
- Sa. 24.06.2017 ab 10:00 Uhr, "F-Jugendtag" in Jöhlingen (FC Vikt.)
- So. 25.06.2017, Vorbereitungsturnier (U9) für die E-Jugend in Ettlingen (SSV)

"F-Jugendturnier" beim Sportfest des FC Vikt. Berghausen:
- So. 16.07.2017, 10:00 Uhr-12:30 Uhr in Berghausen (FC Vikt.)
 


Viele Grüße vom gesamten Trainerteam der F-Jugend, Manuel

Spieltag 2 der Rückrunde in Wöschbach

 

Am Samstag, den 25.03.2017 spielte unsere F-Jugend den 2. Spieltag der Rückrunde beim TSV Wöschbach. Aufgrund des Grundschulfestes zum Abschluss der Projektwoche an der Schlossgartenschule in Berghausen konnte nur eine Mannschaft (U9) spielen.

Trotz der kleinen Gruppe und der Tatsache, dass man ohne ein Training auf Rasen in diesem Jahr zum ersten Mal wieder draußen als Mannschaft spielte, war alles dabei: Niederlagen (gegen SV Langensteinbach, VfB Grötzingen und SSV Ettlingen), Unentschieden (gegen SSV Ettlingen II) und zum Abschluss ein Sieg (gegen den SC Wettersbach).

Es spielten für den FCB: Michelson, Luca, Ellen, János, Pál, Noah, Diego und João.

Anbei das Mannschaftsfoto vom 2. Spieltag der Rückrunde am 25.03.2017 in Wöschbach.

 

Die nächsten Termine


KW 13:

Mi. 29.03.2017, ab 17:00 Uhr da sein, Sportplatz FCB (Rasen)!!!
Training F-Jugend (U8/U9), Programm: 17:15-18:45 Uhr

Do. 30.03.2017, ab 17:30 Uhr da sein, Pfinztalhalle!!!
Training F-Jugend (U8/U9), Programm: 17:45-19:00 Uhr

Sa. 01.04.2017, ab 8:45-9:00 Uhr da sein, Sportplatz VfB Grötzingen
Spieltag 3 der Rückrunde (U8/U9), Programm: 9:30-12:00 Uhr (Einladungen separat)


KW 14:

Mi. 05.04.2017, ab 17:00 Uhr da sein, Sportplatz FCB (Rasen)!!!
Training F-Jugend (U8/U9), Programm: 17:15-18:45 Uhr

Do. 06.04.2017, ab 17:30 Uhr da sein, Pfinztalhalle!!!
Training F-Jugend (U8/U9), Programm: 17:45-19:00 Uhr

 

Die weiteren Spieltage


Für die Spieltage 4-7 (zwischen Osterferien und Pfingstferien) wird es dann ggf. wieder eine erneute Staffelzuteilung vom Staffelleiter der F-Jugend geben, so dass bislang nur die Termine, nicht aber die Austragungsorte feststehen:
- Sa. 29.04.2017, ab 9:30 Uhr Spt 4
- Sa. 06.05.2017, ab 9:30 Uhr Spt 5
- Sa. 13.05.2017, ab 9:30 Uhr Spt 6
- Sa. 20.05.2017, ab 9:30 Uhr Spt 7

Der "F-Jugendtag" mit dem DFB-Paule-Schnupper-Abzeichen ("Dribbelkünstler", "Kurzpass-Ass", "Elferkönig") und einem Fußballspiel (Gegner steht noch nicht fest) findet dieses Jahr in Jöhlingen statt:
- Sa. 24.06.2017 ab 10:00 Uhr in Jöhlingen (FC Vikt.)

Das "F-Jugendturnier" beim Sportfest des FC Vikt. Berghausen:
- So. 16.07.2017, 10:00 Uhr-12:30 Uhr in Berghausen (FC Vikt.)


Viele Grüße vom gesamten Trainerteam der F-Jugend, Manuel

 

Champions-League der Tiere beim Heimspieltag

 

Am Sa., 18.03.2017 ging es zum 1. Spieltag der Rückrunde für unsere F-Jugend-Kicker wieder raus auf den Rasen. Der Heimspieltag bei uns in Berghausen war vom Fußballkreis Karlsruhe/bfv als sog. 4-gegen-4-Spieltag mit wechselnden Mannschaften angesetzt, so dass vor jedem der 5 Spiele zunächst von jedem Spieler ein Tier gelost wurde und dieses Tier dann für eine der 20 Champions-League-Mannschaften stand. So spielte man mal für Juventus Turin vom Team Krokodil, mal für den FC Barcelona vom Team Tiger oder für den späteren CL-Sieger Borussia Dortmund, dem Team der Bienen.

Rund 70 Kinder aus 6 Vereinen (SSV Ettlingen, SV Langensteinbach, FC Vikt. Berghausen, TSV Wöschbach, VfB Grötzingen TSV Reichenbach) spielten im Sinne der Fair-Play-Liga auf den 10 vorhandenen Spielfeldern sportlich faire Duelle aus, jedes Mal in gemischten Teams.

Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer, Trainer und Betreuer, die diesen aufwendigen Spieltag möglich gemacht haben, der aufgrund der Wetterlage eine echte Herausforderung darstellte. Am Ende ist aber alles gut gegangen und die Kinder sind trotz des schlechten Wetters sogar trocken geblieben - zumindest von oben...

Anbei das Mannschaftsfoto der F-Jugend des FC Vikt. Berghausen vom 1. Spt. der Rückrunde sowie weitere Impressionen vom Heimspieltag - vielen Dank für die Fotos von Volker Gettwert und Andreas Kohout.

 

Hallentrainingstag 2017 in der Pfinztalhalle

Am Samstag, 18.02.2017 spielte unsere F-Jugend vom FC Vikt. Berghausen beim diesjährigen Hallentrainingstag in der Pfinztalhalle. Ausgetragen wurden Freundschaftsspiele zwischen unserem jüngeren Jahrgang der F-Jugend (U8) und ASV Durlach und unserem älteren Jahrgang der F-Jugend (U9) und Spvgg Söllingen. Siege, Niederlagen und Unentschieden - alles war dabei, sowohl für die U8 als auch für die U9 - so, wie es bei diesen Trainingsspielen gedacht war.

In insg. 11 Spielen wurde in beiden Altersklassen viel durchgewechselt, man spielte wie beim Eishockey mit beispielsweise drei Angriffs- und drei Abwehrreihen, und auf der Torwart-Position wurde rotiert, so dass alle Kinder Spielpraxis gegen Gegner sammeln und darüber hinaus zeigen konnten, was sie schon alles gelernt haben. Alles in allem schöne Spiele mit knappen Ergebnissen, so dass beide Seiten jeweils davon profitieren konnten.

Ein herzliches Dankeschon an unsere Gäste aus Durlach und Söllingen sowie an alle Eltern und Helfer, die den Tag für die Kinder möglich gemacht haben!


Anbei das Mannschaftsfoto vom Hallentrainingstag am 18.02.2017 in der Pfinztalhalle Berghausen - hintere Reihe U9, vordere Reihe U8.

 

Spezialtraining in den Ferien auf der Sportschule Schöneck

Wenn übernächste Woche Winter- bzw. Faschingsferien sind, ist wieder die Pfinztalhalle geschlossen. Damit das Fußballtraining für die Kinder nicht ausfallen muss, haben wir zum zweiten Mal in diesem Winter die große Kunstrasenhalle (Halle 3) der Sportschule Schöneck auf dem Turmberg reserviert und für die F-Jugend am Donnerstag nach Aschermittwoch, also am Do., 2. März 2017 von 17:45-19:15 Uhr angemietet! Es dürfen alle F-Jugendspieler/-innen mitmachen!

http://www.sportschule-schoeneck.de/angebot/sportanlagen/

http://www.sportschule-schoeneck.de/angebot/lageplan/ -> siehe Halle 3

Adresse auf dem Turmberg: Sepp-Herberger-Weg 2, 76227 Karlsruhe
 

Die nächsten Termine


KW 08:

Do 23.02.2017, ab 17:30 Uhr da sein, Pfinztalhalle
Training F-Jugend (U8/U9), Programm: 17:45-19:00 Uhr


KW 09:
(Ferienwoche)


Do 02.03.2017, ab 17:30 Uhr da sein, Halle 3, Sportschule Schöneck
Training F-Jugend (U8/U9), Programm: 17:45-19:15 Uhr


KW 10:

Do 09.03.2017, ab 17:30 Uhr da sein, Pfinztalhalle
Training F-Jugend (U8/U9), Programm: 17:45-19:00 Uhr


Viele Grüße vom gesamten Trainerteam, Manuel

eues Textfeld >>

06.01.2017

 

Start ins Fußballjahr 2017 beim "Drei-König-Hallenturnier" in Durlach

Am Fr. 06.01.2017 spielte unsere F-Jugend vom FC Vikt. Berghausen von 8:45-11:15 Uhr mit zwei Mannschaften beim sog. "Drei-König-Hallenturnier" des ASV Durlach in der Weiherhofhalle in Durlach.

Mit von der Partie waren am Feiertag für die U9 - Michelson Erndwein, Gabriel Gettwert, Lana Hottinger, Luca Kohout, János Wittum, Henry Caracatsanis; für die U8 - Jim Löffler, Luis Hottinger, Pál Wittum, João Cordero, Amirreza Panahzadeh, Tim Schödel sowie Ellen Heuser und Frederik Kauffmann, die in beiden Teams zum Einsatz kamen, damit wir auch mit Auswechselspieler agieren konnten.

Spielerisch war dieses Mal noch viel Luft nach oben, dennoch haben sich wieder alle Spieler voll reingehängt und bis auf den SVK Beiertheim alle anderen Mannschaften mind. ein Mal besiegen können. Ein besonderes Erlebnis waren die 5m-breiten Tore in der Halle, die die Kinder sonst nur vom Feld her kannten. Am Ende gab es dann die von den Kindern lang ersehnte Siegerehrung, bei der - wie in dieser Altersklasse üblich - alle Spieler "Sieger" waren und vom Veranstalter eine Fußball-Plakette als Belohnung bekamen.

Die Ergebnisse der U9 im Detail:
FCB U9 - SVK Beiertheim 0:3
FCB U9 - ASV Durlach 5:0
FCB U9 - FV Grünwinkel 2:0
FCB U9 - VfR Ittersbach 3:1
FCB U9 - FCB U8 2:0

Die Ergebnisse der U8 im Detail:
FCB U8 - VfR Ittersbach 1:0
FCB U8 - FV Grünwinkel 1:3
FCB U8 - SVK Beiertheim 0:2
FCB U8 - ASV Durlach 3:0
 

 

KW 02:


Do 12.01.2017, ab 17:30 Uhr da sein - Training F-Jugend (Programm: 17:45-19:00 Uhr, Pfinztalhalle)


KW 03:

ACHTUNG: Training in der großen Kunstrasenhalle auf der Sportschule Schöneck!!!
Do 19.01.2017, ab 17:30 Uhr da sein - Training F-Jugend (Programm: 17:45-19:15 Uhr, Halle 3, Sportschule Schöneck)

http://www.sportschule-schoeneck.de/angebot/sportanlagen/

http://www.sportschule-schoeneck.de/angebot/lageplan/ -> siehe Halle 3

Adresse auf dem Turmberg: Sepp-Herberger-Weg 2, 76227 Karlsruhe


Viele Grüße vom gesamten Trainerteam der F-Jugend, Manuel<< Neues Textfeld >>

Nochmal zugelegt am 2. Hallenspieltag

 

Am Sonntag, den 11.12.2016 musste sich die F-Jugend des FC Vikt. Berghausen zu den Rückspielen am zweiten Hallenspieltag aufteilen, da unsere drei Mannschaften zeitgleich in zwei verschiedenen Hallen eingeteilt waren.

Es spielten für den FCB (Mix aus U9/U8) in der Franz-Kühn-Halle in Bruchhausen:

Michelson Erndwein, Henry Caracatsanis, Pál und János Wittum (alle vier auch als Torhüter im Einsatz) sowie Ellen Heuser, Frederik Kauffmann, Diego Mansilla und Amirreza Panahzadeh.

Die Spiele der Staffel 16 im Überblick:

FC Vikt. Berghausen - ASV Durlach 3:0
FC Vikt. Berghausen - FV Bruchhausen II 4:0
FC Vikt. Berghausen - FC Vikt. Jöhlingen 1:0
FC Vikt. Berghausen - FV Bruchhausen 2:0
FC Vikt. Berghausen - ATSV Kleinsteinbach 2:0

sowie zusätzlich:
FC Vikt. Berghausen - FVgg Weingarten 0:3

Unsere F-Jugendauswahl aus U9 und U8 war von Anfang an in Bruchhausen (Ettlingen) hellwach und knüpfte nahtlos an die tollen Leistungen von vor einer Woche an - mehr noch, man konnte aufgrund einer besonders kämpferischen Leistung die Ausbeute sogar noch steigern: alle Spiele des vorgesehenen Spielplans wurden verdient gewonnen!

Lediglich das Zusatzspiel gegen die sehr spielstarke und damit allen anderen weit überlegene Mannschaft vom FVgg Weingarten ging verloren. Weingarten wurde vom Veranstalter kurzfristig zusätzlich in den Spielplan mit aufgenommen. Dadurch kam es dann leider zu längeren Pausen zwischen den geplanten Spielen und zu einem insgesamt sehr langen Spieltag. Trotz dieses kleinen Wermutstropfens bleibt unter dem Strich eine sehr starke Leistung der Kinder vom FCB mit 12:3 Toren!


In der Sporthalle Liedolsheim spielten für den FCB 2 (U9):

Nico Niemczura, Albert Mägi, Luca Kohout, Lana Hottinger, Gabriel Gettwert, Arda Kabasakal, Marlene Gleich und Clara Häfner

sowie - ebenfalls in Liedolsheim - für den FCB 3 (U8):

Jim Löffler, Elias Maag, Luis Hottinger, Tim Schödel, Mathis Häfner, João Cordero und Tamino Roth

Die Spiele der Staffel 17 im Überblick:

FC Vikt. Berghausen II (U9) - Bulacher SC II 0:1
FC Vikt. Berghausen II (U9) - SVK Beiertheim IV 0:0
FC Vikt. Berghausen II (U9) - VfB Knielingen II 3:0
FC Vikt. Berghausen II (U9) - SVK Beiertheim III 0:0

FC Vikt. Berghausen III (U8) - VfB Knielingen II 0:0
FC Vikt. Berghausen III (U8) - SVK Beiertheim III 0:0
FC Vikt. Berghausen III (U8) - SVK Beiertheim IV 1:1
FC Vikt. Berghausen III (U8) - Bulacher SC II 0:3

sowie vereinsintern:
FC Vikt. Berghausen II (U9) - FC Vikt. Berghausen III (U8) 1:0

Sehr erfreulich fiel auch der Bericht der Trainer und Betreuer Andreas Kohout, Thimo Hottinger und Michael Marston aus, die mit den Kindern und ihren Eltern in Liedolsheim (Dettenheim) unterwegs waren. "Die Abwehrleistung beider Mannschaften war sehr gut. Beim FCB 2 haben wir insgesamt nur ganz wenige Torchancen zugelassen und trotzdem offensiv viele Akzente gesetzt" sowie "Bei allen war nochmal eine Steigerung zum letzten Spieltag erkennbar", so Andreas zur Leistung der insg. 15 Kinder aus Berghausen.

Glückwunsch an die F-Jugend-Spieler des FC Vikt. Berghausen - Ihr habt in allen drei Mannschaften zwei tolle Hallenspieltage hingelegt!

 

 

 

Die nächsten Termine


KW 50:

Do 15.12.2016, ab 17:30 Uhr da sein - Training F-Jugend (Programm: 17:45-19:00 Uhr, Pfinztalhalle)

KW 51:

Do 22.12.2016, ab 17:30 Uhr da sein - Training F-Jugend (Programm: 17:45-19:00 Uhr, Pfinztalhalle)


Danach ist Weihnachtspause (KW 52/KW 1) - Pfinztalhalle geschlossen!

Das erste Training im neuen Jahr findet für alle F-Jugendspieler wieder am Do., 12. Januar 2017 zur gewohnten Zeit in der Pfinztalhalle statt, zuvor spielt eine F-Jugendauswahl mit zwei Mannschaften (U9, U8) noch das Drei-Königs-Turnier am Fr., 6. Januar 2017 (Feiertag) in Durlach (Weiherhofhalle).

Am Do., 19. Januar 2017 geht's dann zu einem Spezial-Training für alle F-Jugend-Kinder des FCB hoch auf den Turmberg zur Sportschule Schöneck - wir haben die große Kunstrasenhalle (Halle 3) gemietet - Details folgen!


Eine schöne Advents- und Weihnachtszeit sowie
viele Grüße vom gesamten Trainerteam, Manuel

Bruchhausen

Glänzende Leistungen beim Heimspieltag in der Pfinztalhalle

 

Als am Samstag, den 03.12.2016, im ersten Teil von 9-12 Uhr die Hinspiele am ersten von zwei offiziellen Hallenspieltagen im Kreis Karlsruhe/bfv begannen, glänzte unsere F-Jugend mit der U9 vom FC Vikt. Berghausen mit einer tollen Leistung, in dem sie nach vorne wunderschöne Tore herausspielte und nach hinten so gut wie nichts zuließ!

13:1 Tore in 5 Spielen - bei 3 Siegen, 2 Unentschieden und keiner Niederlage - das war ein toller Start, auf dem die Jungs und Mädels aufbauen können. Es spielten für den FCB (U9/U8) in Staffel 16: Jona Martin und Michelson Erndwein (beide auch als Torhüter im Einsatz), Maxima Ruppender, Ellen Heuser, Noah Hartmann, János und Pál Wittum, Frederik Kauffmann, Henry Caracatsanis und Diego Mansilla.


Die Spiele der Staffel 16 im Detail:
FC Vikt. Berghausen - ASV Durlach 2:0
FC Vikt. Berghausen - FV Alem. Bruchhausen II 4:0
FC Vikt. Berghausen - FC Vikt. Jöhlingen 1:1
FC Vikt. Berghausen - FV Alem. Bruchhausen 0:0
FC Vikt. Berghausen - ATSV Kleinsteinbach 6:0


Auch im zweiten Teil, den Spielen von 12-15 Uhr, konnten die Kinder vom FCB über weite Strecken mit den gegnerischen Mannschaften gut mithalten. Es spielten für den FCB 2 (U9) in Staffel 17: Albert Mägi und Nico Niemczura (beide auch als Torhüter im Einsatz), Luca Kohout, Gabriel Gettwert, Lana Hottinger, Anika Balz, Marlene Gleich und Arda Kabasakal.

Besonders gefreut hat uns Trainer, dass sich auch unsere U8 auf Augenhöhe mit den teilweise älteren Gegenspielern sehr gut geschlagen hat. Es spielten für den FCB 3 (U8) in Staffel 17: Jim Löffler und Elias Maag (beide auch als Torhüter im Einsatz), Luis Hottinger, Tim Schödel, Mathis Häfner, João Cordero und Jonas Ruppert.

Die Spiele der Staffel 17 im Detail:
FC Vikt. Berghausen II (U9) - SC Bulach II 0:0
FC Vikt. Berghausen II (U9) - SVK Beiertheim IV 0:0
FC Vikt. Berghausen II (U9) - VfB Knielingen II 1:0
FC Vikt. Berghausen II (U9) - SVK Beiertheim III 0:0

FC Vikt. Berghausen III (U8) - SVK Beiertheim III 0:1
FC Vikt. Berghausen III (U8) - SVK Beiertheim IV 1:1
FC Vikt. Berghausen III (U8) - SC Bulach II 0:3
FC Vikt. Berghausen III (U8) - VfB Knielingen II 0:0

sowie:
FC Vikt. Berghausen II (U9) - FC Vikt. Berghausen III (U8) 0:0
FC Vikt. Berghausen III (U8) - FC Vikt. Berghausen II (U9) 1:0


Ein besonderes Dankeschön an die vielen, vielen Helfer, die diesen Hallenspieltag vor und hinter den Kulissen beim FC Viktoria Berghausen möglich gemacht haben!
 

Mannschaftsfotos im Anhang

Im Anhang die Mannschaftsfotos vom 1. Hallenspieltag in der Pfinztalhalle (03.12.2016).
 

Die nächsten Termine


KW 49:

Do 08.12.2016, ab 17:30 Uhr da sein - Training F-Jugend (Programm: 17:45-19:00 Uhr, Pfinztalhalle)

So. 11.12.2016, um 13:00 Uhr da sein - Spieltag 2/2 (Halle)
- in Bruchhausen (Stafffel 16) und
- in Liedolsheim (Staffel 17)

KW 50:

Do 15.12.2016, ab 17:30 Uhr da sein - Training F-Jugend (Programm: 17:45-19:00 Uhr, Pfinztalhalle)

KW 51:

Do 22.12.2016, ab 17:30 Uhr da sein - Training F-Jugend (Programm: 17:45-19:00 Uhr, Pfinztalhalle)

Danach ist Weihnachtspause (KW 52/KW 1) - Pfinztalhalle geschlossen!


Viele Grüße vom gesamten Trainerteam der F-Jugend, Manuel

M.E. Das Mannschaftsfoto vom 7. Spieltag beim SV Langensteinbach (29.10.2016).

 

Intensive Spiele zum Abschluss der Herbstrunde

Am Samstag, 29.10.2016, spielten unsere F-Jugendspieler den 7. Spieltag der Saison 2016/2017 beim SV Langensteinbach.

Zum Abschluss der Hindrunde wurden unsere F-Jugend-Kicker vom FC Vikt. Berghausen nochmal richtig gefordert und erkämpften und erspielten sich im Team Cheetah zwei Siege gegen Wöschbach (2:1) und Wettersbach (1:0). Auch die Spiele gegen Langensteinbach (2:3) und Söllingen (1:1) waren eng und intensiv, mit Chancen auf beiden Seiten.

Team Orka hatte heute weniger Glück und konnte leider keinen eigenen Treffer erzielen, allerdings war auch hier die kämpferische Leistung sehr positiv und man gab nie auf, was sich in den - für F-Jugendverhältnisse - engen Ergebnissen niederschlug.

Jetzt sind aber alle froh, dass die anstrengende Feldsaison mit der Herbstrunde beendet ist und wir uns alle auf das Hallentraining und die Hallenspiele freuen dürfen.

Die Bilanz der Teams des FC Vikt. Berghausen am 7. Spieltag im Einzelnen:

"Team Cheetah" (im Spielplan: FC Vikt. Berghausen):
2:1 gegen TSV Wöschbach
2:3 gegen SV Langensteinbach
1:0 gegen SC Wettersbach
1:1 gegen Spvgg Söllingen
Es spielten: Michelson, Jona, Frederik, Diego, Noah, Henry, János und Ellen

"Team Orka" (im Spielplan: FC Vikt. Berghausen 2):
0:3 gegen TSV Reichenbach
0:2 gegen TSV Wöschbach
0:1 gegen SC Wettersbach
Es spielten: Jim, Luca, Lana, Pál, Luis, Amirreza, Clara und Tamino
 

Die nächsten Termine


KW 44:

Herbstferien - Pfinztalhalle ist geschlossen: kein Training!


KW 45:

Do. 10.11.2016, ab 17:30 Uhr da sein - Hallentraining F-Jugend (Programm: 17:45-19:00 Uhr, Pfinztalhalle)


KW 46:

Do. 17.11.2016, ab 17:30 Uhr da sein - Hallentraining F-Jugend (Programm: 17:45-19:00 Uhr, Pfinztalhalle)


Viele Grüße vom gesamten Trainerteam der F-Jugend, Manuel

 

Das Mannschaftsfoto vom 6. Spieltag beim SSV Ettlingen (22.10.2016).

Der erwartet schwere Spieltag

Am Samstag, 22.10.2016, spielten unsere F-Jugendspieler den 6. Spieltag der Saison 2016/2017 beim SSV Ettlingen.

Nachdem es vom Fußballkreis Karlsruhe/bfv ab diesem Spieltag eine neue Staffeleinteilung gab, war es der erwartet schwere Spieltag für unsere beiden Mannschaften vom FCB - bei, nennen wir es mal, auch noch eher ungewöhnlichen Bedingungen (aufgrund der 10 Mannschaften in der Staffel ein fast dreistündiger Spieltag mit zum Schluss sehr langer Pause vor dem 5. Spiel - statt der bisherigen 4 Spiele pro Team; sehr kleine Spielfelder mit Spielbällen in Größe 4 (statt Größe 5) und auch noch ohne Luft; Trainer mancher Mannschaften an der äußeren Seitenlinie statt in der gemeinsamen Coachingzone, die dann von beiden Seiten die Kinder "beschallten", Zuschauer/Eltern direkt ums Spielfeld herum, was ja seit der Einführung der Fair-Play-Liga nicht mehr sein soll - Kompliment an unsere Eltern vom FCB, die vorbildlich hinter der großen Spielfeldumrandung geblieben sind und unsere F-Jugend-Kicker unterstützten)!

In Staffel 7 spielten wir nun mit zwei Mannschaften vom SSV Ettlingen, dem TSV Reichenbach, dem SV Langensteinbach und dem SC Wettersbach statt den beiden Teams aus Hohenwettersbach, dem ASV Durlach und dem FC Vikt. Jöhlingen, die aktuell nicht mehr in unserer Staffel dabei sind.

Die Bilanz der Teams des FC Vikt. Berghausen am 6. Spieltag im Einzelnen:

"Team Cheetah" (im Spielplan: FC Vikt. Berghausen):
3:3-Unentschieden gegen TSV Reichenbach
1:2- bzw. 0:1-Niederlagen gegen SSV Ettlingen I bzw. II
1:1-Unentschieden gegen VfB Grötzingen
Es spielten: Michelson, Luca, Gabriel, Albert, János, Ellen, Frederik und Lias

"Team Orka" (im Spielplan: FC Vikt. Berghausen 2):
Niederlagen gegen SSV Ettlingen I + II, VfB Grötzingen und SV Langensteinbach
3:2-Sieg gegen Spvgg Söllingen
Es spielten: Jim, Nico, Pál, Henry, João, Jonas R., Tim und Felix
 

Mannschaftsfoto im Anhang

Im Anhang das Mannschaftsfoto vom 6. Spieltag beim SSV Ettlingen (22.10.2016).
 

Die nächsten Termine


KW 43:

Mi. 26.10.2016, ab 17 Uhr da sein - Training F-Jugend (Programm: 17:15-18:45 Uhr, FCB)

Fr. 28.10.2016, ab 16 Uhr da sein - Training F-Jugend (Programm: 16:15-17:45 Uhr, FCB)

Sa. 29.10.2016, um 9:00 Uhr da sein - Spieltag 7 in Langensteinbach (SV)


KW 44:

Herbstferien - Pfinztalhalle ist geschlossen: kein Training!


KW 45:

Do. 10.11.2016, ab 17:30 Uhr da sein - Hallentraining F-Jugend (Programm: 17:45-19:00 Uhr, Pfinztalhalle)


Viele Grüße vom gesamten Trainerteam der F-Jugend, Manuel

das Mannschaftsfoto vom 5. Spieltag beim VfB Grötzingen (15.10.2016).

Viel Spaß am 5. Spieltag

Am Samstag, 15.10.2016, spielten unsere F-Jugendspieler den 5. Spieltag der Saison 2016/2017 beim VfB Grötzingen.

Mit einer erneut sehr spielstarken Leistung konnten unsere F-Jugend-Kicker vom FC Vikt. Berghausen tolle Siege einfahren - 5 von 6 Spiele gingen dieses Mal zu ihren Gunsten aus, bei einem Unentschieden und 11:1 bzw. 9:3 Toren - ein schöner Erfolg für beide Teams. Besonders gefallen hat uns dieses Mal die Art und Weise, wie die Kinder gespielt haben: harmonisch miteinander, aber gleichzeitig zielstrebig nach vorne. So macht uns allen der Fußball am meisten Spaß!

Die Bilanz der Teams des FC Vikt. Berghausen am 6. Spieltag im Einzelnen:

"Team Cheetah" (im Spielplan: FC Vikt. Berghausen):
3:0-Sieg gegen SV Hohenwettersbach
1:1-Unentschieden gegen FC Vikt. Jöhlingen
7:0-Sieg gegen SV Hohenwettersbach 2
Es spielten: Michelson, Lana, Albert, János, Maxima, Diego und Nico

"Team Orka" (im Spielplan: FC Vikt. Berghausen 2):
3:0-Sieg gegen ASV Durlach
2:0-Sieg gegen SV Hohenwettersbach
4:3-Sieg gegen VfB Grötzingen
Es spielten: Jona, Luca, Luis, Pál, Noah, Jonas R., Amirreza und Elias

 

Die nächsten Termine


KW 42:

Mi. 19.10.2016, ab 17 Uhr da sein - Training F-Jugend (Programm: 17:15-18:45 Uhr, FCB)

Fr. 21.10.2016, ab 16 Uhr da sein - Training F-Jugend (Programm: 16:15-17:45 Uhr, FCB)

Sa. 22.10.2016, um 9:00 Uhr da sein - Spieltag 6 in Ettlingen (SSV)


KW 43:

Mi. 26.10.2016, ab 17 Uhr da sein - Training F-Jugend (Programm: 17:15-18:45 Uhr, FCB)

Fr. 28.10.2016, ab 16 Uhr da sein - Training F-Jugend (Programm: 16:15-17:45 Uhr, FCB)

Sa. 29.10.2016, um 9:00 Uhr da sein - Spieltag 7 in Langensteinbach (SV)


Viele Grüße vom gesamten Trainerteam der F-Jugend, Manuel

<< Neues Textfeld >>

Mannschaftsfoto vom 4. Spieltag beim FC Vikt. Jöhlingen (08.10.2016)

Lehrreiche Erfahrungen am 4. Spieltag

Am Samstag, 08.10.2016, spielten unsere F-Jugendspieler den 4. Spieltag der Saison 2016/2017 beim FC Vikt. Jöhlingen.

Während unser "Team Orka" eine solide Leistung mit zwei Siegen gegen Hohenwettersbach und Jöhlingen zeigte, musste das "Team Cheetah" eine lehrreiche Erfahrung machen: wer vorher glaubt, er habe das Spiel schon gewonnen und nur noch über die Höhe des Sieges spricht, weil man beim letzten Aufeinandertreffen haushoch als Sieger vom Platz ging, der kann sich auch beim Fußball arg täuschen und wird schnell eines Besseren belehrt. So kam es dann auch, dass im letzten Spiel der Schuss nach hinten losging und man die Partie am Ende verlor.

Die vorangegangenen Spiele waren hingegen sehr eng, trotz der vielen Spieler- und Positionswechsel, und endeten leider zwei Mal knapp zu Gunsten von Söllingen und Grötzingen, wobei wir im Trainerteam mit der spielerischen Leistung der Kinder sehr zufrieden waren.

Immerhin konnte gegen den ASV Durlach auch ein Sieg eingefahren werden. Der Rückschlag gegen Wöschbach zum Schluss war für die Spieler sicher sehr enttäuschend, aber hoffentlich für Ihre Zukunft lehrreich!

Die Bilanz der Teams des FC Vikt. Berghausen am 4. Spieltag im Einzelnen:

"Team Cheetah" (im Spielplan: FC Vikt. Berghausen):
0:1-Niederlage gegen Spvgg Söllingen
2:1-Sieg gegen ASV Durlach
1:2-Niederlage gegen VfB Grötzingen
1:3-Niederlage gegen TSV Wöschbach
Es spielten: Michelson, Luca, János, Maxima, Frederik, Jonas R., Luis, Ellen, Pál und Arda

"Team Orka" (im Spielplan: FC Vikt. Berghausen 2):
0:3-Niederlage gegen Spvgg Söllingen
3:0-Sieg gegen SV Hohenwettersbach 2
0:2-Niederlage gegen TSV Wöschbach
2:1-Sieg gegen FC Vikt. Jöhlingen
Es spielten: Jona, Gabriel, Lana, Noah, Albert, Henry, João, Clara und Mathis
 

 

Die nächsten Termine


KW 41:

Mi. 12.10.2016, ab 17 Uhr da sein - Training F-Jugend (Programm: 17:15-18:45 Uhr, FCB)

Fr. 14.10.2016, ab 16 Uhr da sein - Training F-Jugend (Programm: 16:15-17:45 Uhr, FCB)

Sa. 15.10.2016, um 9:00 Uhr da sein - Spieltag 5 in Grötzingen (VfB)


KW 42:

Mi. 19.10.2016, ab 17 Uhr da sein - Training F-Jugend (Programm: 17:15-18:45 Uhr, FCB)

Fr. 21.10.2016, ab 16 Uhr da sein - Training F-Jugend (Programm: 16:15-17:45 Uhr, FCB)

Sa. 22.10.2016, um 9:00 Uhr da sein - Spieltag 6 (Ort noch offen)


Die Samstags-Spieltage sind in der Regel ca. 11:15 Uhr beendet!

Viele Grüße vom gesamten Trainerteam der F-Jugend, Manuel

3. Spieltag im Turmbergstadion in Durlach

Am Samstag, 01.10.2016, spielten unsere F-Jugendspieler den 3. Spieltag der Saison 2016/2017 beim ASV Durlach.

Da nachwievor DJK Durlach im Spielplan ersetzt werden musste, sind wir erneut mit einer dritten Mannschaft vom FCB eingesprungen, was allerdings zur Folge hatte, dass insg. 3 Mal die Partie FCB gegen FCB auf dem Spielplan stand - ab dem nächsten Spieltag ersetzt dann der SV Hohenwettersbach mit einer zweiten Mannschaft die Lücke im Spielplan.

Durch die drei Spiele untereinander konnten wir zum einen viel rotieren, um besonders den jungen und spieltagsunerfahrenen Spielern viel Einsatzzeit zu ermöglichen, zum anderen bekam Team Füchse auch ihr erstes Spiel gegen "echte" Gegner, das sie bravourös mit einem 1:1-Unentschieden gegen die gleichaltrigen Spieler vom SV Hohenwettersbach meisterten. Beim zweiten Spiel gegen Gegner - in diesem Fall gegen die spielstarke und mit vielen Spielern des älteren Jahrgangs besetzte Truppe der Spvgg Söllingen - kam dann nach dem schnellen 0:1 das Team Cheetah zur Hilfe, in dem heute vier unserer sechs Mädels spielten!

Die Bilanz der Teams des FC Vikt. Berghausen am 3. Spieltag im Einzelnen:

"Team Cheetah" (im Spielplan: FC Vikt. Berghausen):
1:1-Unentschieden gegen FC Vikt. Jöhlingen
3:1-Sieg gegen SV Hohenwettersbach
Es spielten: Michelson, Lana, Maxima, Ellen, Frederik, Henry und Clara

"Team Orka" (im Spielplan: FC Vikt. Berghausen 2):
8:0-Sieg gegen ASV Durlach
1:2-Niederlage gegen VfB Grötzingen
Es spielten: Jona, Nico, Noah, Diego, Albert, Jonas R. und Luis

"Team Füchse" (heute im Spielplan: FC Vikt. Berghausen 3):
1:1-Unentschieden gegen SV Hohenwettersbach
0:1-Niederlage gegen Spvgg Söllingen
Es spielten: Elias, Tamino, Tim, Mathis, Matthew und Amirreza


Mannschaftsfoto im Anhang

Im Anhang das Mannschaftsfoto vom 3. Spieltag beim ASV Durlach (01.10.2016).
 

Die nächsten Termine


KW 40:

Mi. 05.10.2016, ab 17 Uhr da sein - Training F-Jugend (Programm: 17:15-18:45 Uhr, FCB)

Fr. 07.10.2016, ab 16 Uhr da sein - Training F-Jugend (Programm: 16:15-17:45 Uhr, FCB)

Sa. 08.10.2016, um 9:00 Uhr da sein - Spieltag 4 in Jöhlingen (FC)


KW 41:

Mi. 12.10.2016, ab 17 Uhr da sein - Training F-Jugend (Programm: 17:15-18:45 Uhr, FCB)

Fr. 14.10.2016, ab 16 Uhr da sein - Training F-Jugend (Programm: 16:15-17:45 Uhr, FCB)

Sa. 15.10.2016, um 9:00 Uhr da sein - Spieltag 5 in Grötzingen (VfB)


Die Samstags-Spieltage sind in der Regel ca. 11:15 Uhr beendet!

Viele Grüße vom gesamten Trainerteam der F-Jugend, Manuel

Mannschaftsfoto der F- & E-Jugendauswahl des FC Vikt. Berghausen mit den beiden DFB-Teamern

DFB-Mobil zu Gast in Berghausen!

Am Freitag, 30.09.2016 kam das DFB-Mobil zum FC Vikt. Berghausen, Thema war "Training mit F- und E-Jugendlichen"!

Seit mittlerweile 7 Jahren besucht der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit zahlreichen DFB-Mobilen bundesweit seine Vereine. Bei einem DFB-Mobil-Besuch führen lizenzierte "Teamer" (so heißen die DFB-Mobil-Trainer) ein Demonstrationstraining durch und informieren die Vereine über weitere Bildungsangebote sowie über Zukunftsthemen des Fußballs.

Highlight jedes Besuches ist das Demotraining. Nach dem Training folgt stets der Informationsblock zu den Themen Nachbesprechung der Praxis, Qualifizierung, Amateurfußballkampagne sowie Landesverbandsthemen.

Maximal 24 Kinder, also 12 Spieler von der F-Jugend und 12 Spieler von der E-Jugend, durften als Hauptdarsteller des 90-minütigen Demotrainings aktiv mitmachen - eigentlich sind grundsätzlich sogar nur 18 Spieler vorgesehen, doch DFB-Trainer Axel Ploch machte heute dankenswerter Weise eine Ausnahme.

Für alle weiteren Spieler des FCB musste das Freitagstraining jedoch nicht ausfallen. Auf dem gleichen Platz - quasi direkt "nebendran" - wurden mehrere Fußballfelder aufgebaut - damit die Kinder, so wie sie es aus dem regulären Training kennen und - dank der Fair-Play-Liga - auch gewohnt sind, selbständig und fair Fußball spielen konnten.

Unsere Kinder- und Jugendtrainer beim FCB (insb. Stephan Weiner und Alexander Mohr für die Bambini, Manuel Erndwein, Andrew Lee, Andreas Kohout, Thimo Hottinger, Marcel Frank und Michael Wittum für die F-Jugend, Arne Heuser und Drazen Franjkovic für die E-Jugend, Arnd Müller für die D-Jugend sowie Petra von Elten-Zemler) erhielten eine praxisnahe Schulung mit zahlreichen Tipps für ein attraktives Kinder- und Jugendtraining, demonstriert am Beispiel der Altersgruppe der F- und E-Jugendlichen sowie umfassende Informationen zu Qualifizierungsmöglichkeiten beim bfv und DFB.

das Mannschaftsfoto vom 2. Spieltag in Berghausen (24.09.2016).

Rundum gelungener Heimspieltag

Am Samstag, 24.09.2016, spielten 84 F-Jugendspieler den 2. Spieltag der Saison 2016/2017 beim FC Vikt. Berghausen - unseren Heimspieltag der Hinrunde - mit 30 Kindern davon vom FCB (24 Jungs & 6 Mädels)!

Bei herrlichem Spätsommerwetter war es der erste echte Gradmesser, wo wir mit unseren Kickern im Vergleich zu den Gleichaltrigen der anderen Vereine in unserer Staffel stehen - und der Erfolg bestätigt uns Trainer, dass wir auf dem richtigen Weg sind: unser "Team Cheetah", im Spielplan als "FC Vikt. Berghausen" geführt, glänzte von Beginn an, ließ keinen Gegentreffer zu und erzielte eine eindrucksvolle Bilanz: 4 Spiele, 4 Siege, 14:0 Tore!

Aber auch die beiden weiteren Teams im offiziellen Spielplan (DJK Durlach hat ja abgemeldet, so dass wir mit einer dritten Mannschaft eingesprungen sind, um den Spielplan aufrecht zu erhalten), konnten als "Team Orka" und als "Team Füchse" den oftmals im Schnitt älteren Gegnern vielfach - zumindest in Teilen - Paroli bieten und erzielten beide auch mindestens einen Sieg! Die Niederlagen waren teilweise zwar noch recht deutlich, sind aber trotzdem für die jungen Spieler lehrreiche Erfahrungen.

Für die Kinder, die wir behutsam an die Wettbewerbe bei den Spieltagen heranführen und sie nicht gleich überfordern wollen, hatten wir ein zusätzliches Feld 3 aufgebaut, wo unser neuer Co-Trainer Michi mit ebenfalls vier Spielen auf die extra aufgebauten Stangen- und PopUp-Toren "Team Kroko" und "Team Tiger" betreute. Es spielten: Dominik, Matthew, Lias, Arda, Fynn, Annika, Felix, Tim und Mathis. Nicht nur eine zusätzliche Trainingseinheit, sondern wertvolle Erfahrungen beim "Spieltag-Schnuppern" für alle.

Ein besonderes Dankeschön auch an "die Mannschaft hinter der Mannschaft", also alle Eltern und sonstigen Helfern! Die Unterstützung war herausragend gut und wir alle haben durch das vielfältige Engagement - ob als Trainer, Zeitnehmer an der Pfeife oder Helfer beim Auf- und Abbau, genauso wie beim Kuchen- und Muffins-Backen oder Kaffee- und Kuchen-Verkauf - einen reibungslosen Ablauf des Heimspieltags sichergestellt und für unsere Kinder einen tollen Heimspieltag auf die Beine gestellt. Vielen Dank an alle!

Die Bilanz der Teams des FC Vikt. Berghausen am 2. Spieltag im Einzelnen:

"Team Cheetah" (in gelb/schwarz; offiziell: FC Vikt. Berghausen):
1:0-Sieg gegen Spvgg Söllingen
4:0-Sieg gegen ASV Durlach
1:0-Sieg gegen VfB Grötzingen
8:0-Sieg gegen TSV Wöschbach
Es spielten: Michelson, Gabriel, Maxima, János, Ellen, Frederik und Henry.

"Team Orka" (in weiß/schwarz; offiziell: FC Vikt. Berghausen 2):
Niederlagen gegen Spvgg Söllingen, TSV Wöschbach und FC Vikt. Jöhlingen
3:0-Sieg gegen SV Hohenwettersbach
Es spielten: Jim, Lana, Marlene, Luca, Pàl, Luis und João

"Team Füchse" (in rot; heute als FC Vikt. Berghausen 3):
Niederlagen gegen VfB Grötzingen und FC Vikt. Jöhlingen
5:0-Sieg gegen TSV Wöschbach
3:0-Sieg gegen ASV Durlach
Es spielten: Elias, Nico, Clara, Tamino, Albert, Amirreza und Jonas R.


 

Die nächsten Termine


KW 39:

Mi. 28.09.2016, ab 17 Uhr da sein - Training F-Jugend (Programm: 17:15-18:45 Uhr, FCB)

Fr. 30.09.2016, ab 15:45 Uhr da sein - DFB-Mobil-Training (Programm: 16:00-17:30 Uhr, FCB)

Sa. 01.10.2016, um 9:00 Uhr da sein - Spieltag 3 in Durlach (ASV)


KW 40:

Mi. 05.10.2016, ab 17 Uhr da sein - Training F-Jugend (Programm: 17:15-18:45 Uhr, FCB)

Fr. 07.10.2016, ab 16 Uhr da sein - Training F-Jugend (Programm: 16:15-17:45 Uhr, FCB)

Sa. 08.10.2016, um 9:00 Uhr da sein - Spieltag 4 in Jöhlingen (FC)


Die Samstags-Spieltage sind in der Regel ca. 11:15 Uhr beendet!

Viele Grüße vom gesamten Trainerteam der F-Jugend, Manuel

1. Spieltag in Söllingen am 19.09.2016 - es spielten Lana, Clara, Noah, Gabriel, Albert, Michelson, Arda und Luca von unserer U9 sowie Jonas R., Tim, João, Luis, Elias, Tamino, Mathis, Felix und Jim von unserer U8.

Gemischte Teams aus 7 Vereinen am 1. Spt

Am Montag Abend, 19.09.2016, startete die F-Jugend des FC Vikt. Berghausen mit 17 Kindern - 9 Spieler vom jüngeren Jahrgang 2009 (unsere U8) und 8 Spieler vom älteren Jahrgang (unsere U9) - in Söllingen in die neue Saison 2016/2017, wobei der erste Spieltag in allen Staffeln noch als Sonderspieltag mit Auslosung gespielt wurde - mit gemischten Teams aus den nun 8 Mannschaften aus 7 Vereinen (DJK Durlach war nicht am Start und hat seine F-Jugend vom Spielbetrieb abmelden müssen).

Zu Beginn wurden 12 Teams aus den mehr als 70 Kindern ausgelost und - damit es nicht noch später für die teils noch sehr jungen F-Jugend-Kicker werden sollte, hatten sich die Verantwortlichen der Spvgg aus Söllingen entschieden, die Teams zusammen zu lassen und nicht vor jedem Spiel neu auszulosen, dafür dann aber die jeweiligen Gegner rotieren zu lassen - mit entsprechenden Vor- und Nachteilen.

Auf insg. 6 Feldern gab es ein buntes Treiben und für die jüngeren Spieler ein erstes Reinschnuppern in das neue Umfeld. Ab dem kommenden Wochenende (Spt 2) spielen wieder alle regulär - wir wieder als F-Jugend-Mannschaft mit mehreren Teams für den FC Berghausen, also ohne Auslosung!

 

Die nächsten Termine


KW 38:

Mi. 21.09.2016, ab 17 Uhr da sein - Training F-Jugend (Programm: 17:15-18:45 Uhr, FCB)

Fr. 23.09.2016, ab 16 Uhr da sein - Training F-Jugend (Programm: 16:15-17:45 Uhr, FCB)

Sa. 24.09.2016, ab 8:45 Uhr da sein - Spieltag 2 in Berghausen (FCB)


KW 39:

Mi. 28.09.2016, ab 17 Uhr da sein - Training F-Jugend (Programm: 17:15-18:45 Uhr, FCB)

Fr. 30.09.2016, ab 15:45 Uhr da sein - DFB-Mobil-Training (Programm: 16:00-17:30 Uhr, FCB)

Sa. 01.10.2016, um 9 Uhr da sein - Spieltag 3 in Durlach (ASV)


Die Samstags-Spieltage sind in der Regel ca. 11:15 Uhr beendet!

Viele Grüße vom gesamten Trainerteam der F-Jugend, Manuel

Vorbereitungsspieltag der Saison 2016/2017 beim Sportfest in Friedrichstal

Am Sonntag, 24.07.2016, spielte unsere neue F-Jugend ihren Testspieltag beim Sportfest des FC Germania Friedrichstal. Mit den beiden Mannschaften, die überwiegend aus Spielern des 2008er-Jahrgangs bestanden, konnten wir zum ersten Mal testen, wo wir stehen und im Hinblick auf die neue Saison 2016/2017 auch einiges ausprobieren - erst recht, nachdem fast alle nominierten Spieler am Ende doch an Bord und mit dabei waren.

Die Bilanz für Team "Cheetah" (gelb/schwarz) der F-Jg. des FC Vikt. Berghausen: 1 Sieg (gegen FC Germania Friedrichtal 1), 1 Unentschieden (gegen TuS Mingolsheim), 1 knappe Niederlage (gegen SV Blankenloch 1) bei 8:3 Toren. Es spielten: Michelson Erndwein, Jona Martin, Marlene Gleich, Frederik Kauffmann, Ellen Heuser, János Wittum und Henry Caracatsanis.

Die Bilanz für Team "Orka" (weiß/schwarz) der F-Jg. des FCB: 1 Sieg (gegen FC Germania Friedrichstal 2), 2 Niederlagen (gegen FVgg Weingarten und SV Blankenloch 2). Es spielten: Albert Mägi, Nico Niemczura, Gabriel Gettwert, Luis Hottinger, Noah Hartmann, Lana Hottinger, Jonas Ruppert und Sebastian Engel.

Saisonende 2015/2016

Nicht nur die Sonne lachte beim Sportfest 2016 :)

Zum Abschluss einer tollen F-Jugendsaison durften am Sonntag, den 10.07.2016, noch einmal alle Kinder der Jahrgänge 2007/2008 und jünger beim F-Jugend-Spieltag in Berghausen ihr ganzes Können unter Beweis stellen und lieferten sich schöne und vielfach erfolgreiche Duelle mit den Gästen vom FC Germania Friedrichstal (2x), VfB Grötzingen, TSV Wöschbach und FV04 Wössingen. Der FC Vikt. Berghausen war mit 3 eigenen F-Jugend-Mannschaften am Kindertag des FC-Sportfestes vertreten.

Gemeinsam mit den Bambini, die ihr Spielfest zeitgleich auf der anderen Seite des Platzes austrugen, feierte man bei heißen Sommertemperaturen ein schönes Fußballfest. Nach der gemeinsamen Siegerehrung mit 16 Teams und weit über 130 Mini-Pokalen gab es noch für jeden der am Ende mehr als 30 anwesenden F-Jugendspieler den aktuellen EM-Ball "Beau Jeu" in der altersgerechten Variante zum "Mit-nach-Hause-nehmen" und Trainieren.

Vielen Dank an alle Eltern, die mitgeholfen haben, dass wir nicht nur erneut einen tollen Spieltag für unsere Kinder auf die Beine gestellt haben, sondern vor allem auch bei der Bereitstellung der vielen Kuchen, Muffins, Brownies, etc., aber auch beim Verkauf, unseren Verein nochmal tatkräftig unterstützen konnten. Das Orga-Team des Jugendsportfestes bedankte sich ebenfalls herzlich und lobte die F-Jugend mit ihrer "super engagierten Truppe von Eltern."
 

Fazit zur Saison 2015/16

Zum Saisonabschluss bleibt als Bilanz, dass wir im Trainerteam sehr zufrieden über den Saisonverlauf sein können. Es war viel Arbeit, aber es hat noch viel mehr Spaß gemacht! :)

Wir haben viele Kinder dazugewonnen, um sie für den Fußball zu begeistern, nur zwei Kinder haben aufgehört bzw. kommen nur noch sporadisch; am Ende waren insg. 36 Kinder bei uns aktiv dabei - davon mittlerweile 5 Mädchen, und mit Jonas, Shila und Jussef Nazari auch drei Kinder aus Afghanistan, die zur Zeit im Flüchtlingsheim in Berghausen untergebracht sind und bei uns durch den Fußball unter anderem ein Stück neue Lebensqualität gewinnen können.

Sehr positiv zu bewerten ist sicher auch, dass mittlerweile das Spieler/Trainer-Verhältnis mit 36 zu 5 (= 7 Kinder pro Trainer) wieder stimmt, nachdem neben Andrew Lee und Marcel Frank, die mich bereits zu Beginn der Runde unterstützt hatten, auch noch Andreas Kohout und Thimo Hottinger im Laufe der Saison zum Trainerteam dazugestoßen sind und allesamt eine tolle Arbeit mit den Kindern leisten.

Meine Ausbildung als Kinder- und Jugendtrainer beim bfv (Badischer Fußballverband) war ebenfalls erfolgreich und konnte im April auf der Sportschule Schöneck mit der Prüfung zur C-Lizenz und dem entsprechenden Trainerschein abgeschlossen werden.

Wir haben viele Trainingseinheiten absolviert, viele Spiele gewonnen, einige verloren - aber vor allem war deutlich eine Entwicklung bei den Kindern erkennbar - sowohl was die grundlegenden technischen und erste taktische Fähigkeiten angeht, aber auch mit welcher Freude und Spaß sie zu Werke gingen - ob als "Messi", "Toni Kroos" oder "Abwehrpolizei", ob als Stürmer, Torwart oder in der "3er-Kette" im Mittelfeld.

Sehr erfreulich war insbesondere die Tatsache, dass es zu keinen Knochenbrüchen oder sonstigen schweren Verletzungen kam - fast alles konnte kurzzeitig mit Kühlgel gelindert werden und dann ging es meistens auch schon wieder weiter... :)

Bei vielen Kindern ist der "Hunger auf mehr" - was das Fußballspielen angeht - deutlich spürbar und mit der großen Anzahl an aktiven Spielerinnen und Spielern muss uns für die Zukunft in Berghausen nicht bange sein. Wir Trainer freuen uns jedenfalls auf eine weitere Saison in der F-Jugend beim FCB, wünschen den 2007ern alles Gute, viel Spaß und Erfolg in der E-Jugend und hoffen, dass uns alle Eltern weiterhin aktiv unterstützen.

Liebe F-Jugendspieler, liebe Eltern!

F-Jugend-Auswahl beim Sportfest in Mutschelbach

Beim letzten gemeinsamen Auftreten der U9 und der U8 vor dem abschließenden Sportfest in Berghausen spielte unsere F-Jugend-Auswahl des FC Vikt. Berghausen am 25.06.2016 beim F-Jugend-Spielfest in Mutschelbach.

Gegen den Gastgeber vom ATSV ging es zunächst sehr vielversprechend los und man gewann hochverdient 4:0. Anschließend folgte eine 1:2-Niederlage gegen den SC Wettersbach, ein Spiel auf Augenhöhe gegen den "alten Bekannten" aus der Vorrunde. Irgendwie kamen die Jungs und Mädels aber anschließend nicht mehr richtig in Tritt und waren in den letzten beiden Spielen eher chancenlos gegen die F-Jugend-Mannschaften vom PSK II und der SG Remchingen. Dennoch konnten die lustigen Pokal-Männchen die Stimmung am Ende wieder aufheitern und man darf gespannt sein auf die weitere Entwicklung der Kinder.

F-Jugend-Tag 2016 beim FV Leopoldshafen

Am Samstag, 18.06.2016 ist die aktuelle Spielrunde erfolgreich mit dem F-Jugend-Tag abgeschlossen worden. Alle F-Jugend-Mannschaften aus dem Kreis Karlsruhe kamen von 10-17 Uhr in Leopoldshafen zusammen, um zum einen das DFB-Paule-Fußball-Abzeichen abzulegen, zum anderen ein 5-gegen-5-Spiel zu bestreiten. Der FC Vikt. Berghausen war mit einer Mannschaft der U9 (Jahrgang 2007) vertreten, betreut von unseren Trainern Andrew und Andreas.

Beim Fußball-Abzeichen galt es, möglichst viele Punkte an 3 Stationen zu sammeln - als "Dribbelkünstler", als "Kurzpass-Ass" und als "Elferkönig". Je nach erreichter Punktzahl gab es am Ende das Fußball-Abzeichen in Gold, Silber oder Bronze. Für das 18-Minuten-Spiel wurde uns der Gastgeber, die F-Jugend des FV Leopoldshafen, zugeteilt.

Die Jungs unserer U9 - Valentin, Jan, Leon, David, Pinkas, Tin und dem Geburtstagskind Paul - haben eine tolle Leistung gezeigt und alles gegeben, Leopoldshafen war einfach einen Tick aggressiver und hat daher das Spiel für sich entschieden.

5 x Gold und 2 x Silber können sich beim F-Jugend-Abzeichen ebenfalls sehen lassen - Glückwunsch!

Doppelschicht der F-Jugend in Wöschbach

Am Samstagnachmittag, den 11.06.2016 spielte unsere gemischte F-Jugend gleich nochmal - dieses Mal beim Sportfest in Wöschbach.

Gegen den Gastgeber TSV Wöschbach und der F-Jugend des FC Vikt. Jöhlingen gab es in den vier Spielen à 15 Minuten insg. 2 Siege, 1 Unentschieden und 1 Niederlage - wie beim Wetter war alles dabei, wobei glücklicherweise die angekündigten Gewitter ausgeblieben sind und es lediglich zwischendurch kurz regnete.

Am Ende gab es für die 3 Spieler der U9 (Valentin, Finn und Nico K.), 3 Spieler der U8 (János, Michelson und Luca), Lana als Vertreterin unserer Mädels-Fraktion der F-Jugend sowie unsere 2009er (Bambini) Jonas und Luis die verdiente Stärkung am Getränke- und Essensstand.
 

Im Anhang:
Das Mannschaftsfoto vom Sportfest am 11.06.2016 beim TSV Wöschbach.

Viele Grüße vom gesamten Trainerteam der F-Jugend, Manuel


E-Mail an alle F-Jugend-Trainer: f-jugend@fcberghausen.de

Schöner Abschluss der Rückrunde in Durlach (DJK)

Am Samstag, den 11.06.2016 spielte unsere F-Jugend den 7. und damit letzten regulären Spieltag der Rückrunde beim DJK Durlach. Mit jeweils einem Sieg im letzten Spiel konnten unsere beiden Mannschaften U9 und U8 vom FC Vikt. Berghausen die offiziellen Spiele der Saison 2015/2016 erfolgreich abschließen und durften sich über eine gelungene Spielzeit in ihrer F-Jugend-Staffel zu Recht freuen.

Die Spiele der U9 (Jg. 2007 und jünger):
Sieg gegen DJK Durlach II
Niederlage gegen DJK Durlach I
Sieg gegen SV Hohenwettersbach II

Die Spiele der U8 (Jg. 2008 und jünger):
Niederlage gegen DJK Durlach I
Niederlage gegen SV Hohenwettersbach II
Sieg gegen ASV Durlach
 

Im Anhang:
Das Mannschaftsfoto vom 7. Spieltag der Rückrunde am 11.06.2016 in Durlach (DJK).

Viele Grüße vom gesamten Trainerteam der F-Jugend, Manuel


E-Mail an alle F-Jugend-Trainer: f-jugend@fcberghausen.de

Mit erneut großer Truppe beim vorletzten Spieltag der Rückrunde in Grötzingen

Am Samstag, den 04.06.2016 spielte unsere F-Jugend den 6. Spieltag der Rückrunde in Staffel 9 beim VfB Grötzingen. Mit der maximal zulässigen Teilnehmerzahl von 10 Spielern pro Team, also mit 20 von insg. 35 Kindern vom FCB, waren wir wieder vertreten und konnten insgesamt gute Leistungen zeigen und ordentliche Ergebnisse erzielen. Selbst das Mix-U9/U8-Spiel FCB - FCB II, das lt. Spielplan jedesmal vorgesehen ist, ging mit 2:2 schiedlich-friedlich für beide Teams aus.

Lediglich gegen die U9 vom DJK Durlach musste man sich wieder geschlagen geben, obwohl unsere U9 mit dem 0:1 sehr nah am Unentschieden dran war und selbst die U8 nicht nur einen 0:1-Rückstand zwischenzeitlich egalisieren, sondern bis zur 8. Minute auch das 1:1 halten konnte, dann aber brachen mit dem 1:2 kurz vor Schluss die Dämme in der Defensive und man verlor recht deutlich - im Ergebnis sicher zu hoch, auch wenn der Sieg aufgrund der individuellen Stärke der Durlacher Spieler sicher in Ordnung geht. Wir werden aber weiter daran arbeiten... ;)

Die Spiele der U9 (Jg. 2007 und jünger):
FC Vikt. Berghausen - DJK Durlach 0:1
FC Vikt. Berghausen - DJK Durlach II 2:1
FC Vikt. Berghausen - VfB Grötzingen 2:1

Die Spiele der U8 (Jg. 2008 und jünger):
FC Vikt. Berghausen - SV Hohenwettersbach II 0:0
FC Vikt. Berghausen - DJK Durlach 1:4
FC Vikt. Berghausen - DJK Durlach II 3:1
 

Im Anhang:
Das Mannschaftsfoto vom 6. Spieltag der Rückrunde am 04.06.2016 in Grötzingen. Es fehlten noch János und Jona, sie kamen später dazu.

Liebe F-Jugendspieler, liebe Eltern!

6 Spiele - 6 Siege!

Am Samstag, den 28.05.2016 spielte unsere F-Jugendauswahl des FC Vikt. Berghausen als Mix aus U9 und U8 beim Sportfest des FV04 Wössingen und demonstrierte eindrucksvoll ihre Stärke - alle 6 Spiele konnten gewonnen werden, selbst nach kurzzeitigen Rückständen kam die Mannschaft zurück und drehte erfolgreich die Spiele. Unsere 9 Jungs (4 vom Jg. 2007, 5 vom Jg. 2008) und 1 Mädchen (Jg. 2009) steigerten sich von Spiel zu Spiel und ließen den gegnerischen Mannschaften kaum Chancen zu, so dass sie am Ende zu Recht jubeln durften. Kompliment und Glückwunsch für die beeindruckende Leistung!

Die Spiele im einzelnen:
FC Vikt. Berghausen - FC Vikt. Jöhlingen II 1:0
FC Vikt. Berghausen - FC Vikt. Jöhlingen I 2:1
FC Vikt. Berghausen - FV04 Wössingen 3:1
FC Vikt. Berghausen - FC Vikt. Jöhlingen II 3:0
FC Vikt. Berghausen - FC Vikt. Jöhlingen I 5:2
FC Vikt. Berghausen - FV04 Wössingen 5:0

 

Super Heimspieltag

Am Montagabend (09.05.2016) spielten unsere F-Jugend-Mannschaften den 5. Spieltag der Rückrunde zu Hause in Berghausen - und das sehr, sehr erfolgreich: während die U9 erst in buchstäblich letzter Sekunde im ersten Spiel gegen den bislang fast übermächtigen Gegner vom DJK Durlach das 0:1 quasi mit dem Abpfiff hinnehmen musste, gab es anschließend nur noch Erfolge für beide Mannschaften. Team Hase (das Team der "alten Hasen" der U9, Jahrgang 2007) gewann sowohl gegen SV Hohenwettersbach 2 als auch gegen den ASV Durlach, unser Team Tiger (U8, Jahrgang 2008 und jünger) blieb gar in allen drei Spielen ohne Gegentor und schaffte zum Schluss in einem packenden Spiel mit zahlreichen Chancen für beide Seiten gegen den VfB Grötzingen ein unter dem Strich verdientes Remis!

Die Spiele der U9 (FC Vikt. Berghausen):
0:1 gegen DJK Durlach
3:0 gegen SV Hohenwettersbach II
4:1 gegen ASV Durlach

Die Spiele der U8 (FC Vikt. Berghausen):
1:0 gegen SV Hohenwettersbach II
4:0 gegen ASV Durlach
0:0 gegen VfB Grötzingen

Aber nicht nur die Spieler der Kernteams konnten an diesem Abend zeigen, was sie schon drauf haben, auch alle weiteren Spieler der gesamten F-Jugend (29 von insg. 34 aktiven Spieler/innen) waren mit dabei und spielten auf dem extra dafür eingerichteten Feld 3 zeitgleich zahlreiche Trainingsspiele gegeneinander. Team Elefant (U9), Team Biene (U8) und Team Kroko (U8) lieferten sich tolle Spiele, bestritten das im Spielplan wie üblich vorgesehene Spiel FC Vikt. Berghausen - FC Vikt. Berghausen 2 und waren jeweils abwechselnd auch als Einwechselspieler bei mind. einem Spiel der Kernteams mit dabei. Ein besonderes Dankeschön an die vielen Helfer, die diesen Abend für die Kinder möglich gemacht haben!
 

 

 

Zum Ausblick - die weiteren Termine


KW 19 (Mai):

- Mi, 11.05.2016, 17:15 - 18:45 Uhr (ab 17 Uhr da sein), Training F-Jugend
- Fr,
13.05.2016, 16:15 - 17:45 Uhr (ab 16 Uhr da sein), Training F-Jugend
Wegen der Spiele auf dem Hauptplatz (H2 am Mi und A-Jg. am Fr) sind wir in dieser Woche 2x unten!
 

KW 20 (Mai/Pfingstferien):

- Mi, 18.05.2016, 17:15 - 18:45 Uhr (ab 17 Uhr da sein), Training F-Jugend
- Fr, 20.05.2016, 16:15 - 17:45 Uhr (ab 16 Uhr da sein), Training F-Jugend
 

KW 21 (Mai/Pfingstferien):

- Mi, 25.05.2016, 17:15 - 18:45 Uhr (ab 17 Uhr da sein), Training F-Jugend
- Fr, 27.05.2016, 16:15 - 17:45 Uhr (ab 16 Uhr da sein), Training F-Jugend

sowie

- Sa,
28.05.2016, F-Jugendauswahl beim Sportfest FV Wössingen
-
Sa, 04.06.2016, 09:30 - 11:15 Uhr, Spieltag 6 in Grötzingen
- Sa
, 11.06.2016, 09:30 - 11:15 Uhr, Spieltag 7 in Durlach (DJK)
- Sa, 18.06.2016, nur U9-Spieler (Jg 2007) beim F-Jugend-Tag beim FV Leopoldshafen
- Sa, 25.06.2016, F-Jugendauswahl beim Sportfest ATSV Mutschelbach
- So
, 10.07.2016, 10:00 - 12:30 Uhr, alle F-Jugendspieler beim Sportfest FC Vikt. Berghausen
(= Saisonabschluss mit Abschlussgeschenk für alle F-Jugendspieler des FC Berghausen!!!)
 

Die Einladungen der vorgesehenen Spieler zu den genannten Spieltagsterminen gehen wie gewohnt separat per E-Mail zu - mit Details zum Spielort, Treffpunkt und Spielzeiten.
 

An alle, die in den Pfingsturlaub fahren: schönen Urlaub! Für alle anderen bieten wir wie gewohnt das Training beim FC Berghausen an.
Viele Grüße vom gesamten Trainerteam der F-Jugend, Manuel

E-Mail an alle F-Jugend-Trainer: f-jugend@fcberghausen.de

4. Spieltag der Rückrunde, 30.04.2016, Durlach (ASV). Es spielten für die U9: Mohammad ("Mudi"), Johannes und Paul sowie Malte, Jan, Leon, Julian und Valentin; für die U8: Noah, Jona, Henry, Arda und Luca sowie Frederik, Diego, Michelson und Ellen.

Alles gegeben auf riesigen Feldern beim ASV Durlach

Am Samstagvormittag (30.04.2016) spielten unsere beiden F-Jugend-Mannschaften (U9/Jahrgang 2007 und U8/Jg. 2008 und jünger) den vierten Spieltag der Rückrunde beim ASV Durlach.

Frühlingshaftes Wetter, eine Sportanlage mit einem "Teppich" als Rasen und Spielfelder, so groß wie in der E-Jugend - perfekte, wenn auch hinsichtlich der Spielfeldgröße ungewohnte Bedingungen zum Kicken für unsere F-Jugendspieler, die dann auch gleich mit zwei Siegen in den Spieltag starteten. Lediglich der ältere Jahrgang vom DJK Durlach war nach wie vor zu schwer für unsere Kicker. 3 Siege, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen sind weiterhin eine gute Bilanz. Alles in allem bleibt festzuhalten: die Jungs und Mädels haben alle ihr Bestes gegeben und waren am Ende so richtig ausgepumpt von den vielen Metern, die heute gelaufen werden mussten.

Die Spiele der U9 (FC Vikt. Berghausen):
Sieg gegen SV Hohenwettersbach II
Niederlage gegen DJK Durlach I
Sieg gegen DJK Durlach II

Die Spiele der U8 (FC Vikt. Berghausen):
Sieg gegen ASV Durlach
Unentschieden gegen SV Hohenwettersbach II
Niederlage gegen DJK Durlach I

 

Zum Ausblick - die weiteren Termine


KW 18 (Mai):

- Mi, 04.05.2016, 17:15 - 18:45 Uhr (ab 17 Uhr da sein), Training F-Jugend
- Fr, 06.05.2016, 16:15 - 17:45 Uhr (ab 16 Uhr da sein), Training F-Jugend
 

KW 19 (Mai):

- Mo, 09.05.2016 (!!!), 17:45 - 19:20 Uhr, Spieltag 5 in Berghausen
(Einladung der vorgesehenen Spieler in separater Mail mit Details zum Treffpunkt und Spielzeiten)

- Mi, 11.05.2016, 17:15 - 18:45 Uhr (ab 17 Uhr da sein), Training F-Jugend
- Fr,
13.05.2016, 16:15 - 17:45 Uhr (ab 16 Uhr da sein), Training F-Jugend
 

KW 20 (Mai/Pfingstferien):

- Mi, 18.05.2016, 17:15 - 18:45 Uhr (ab 17 Uhr da sein), Training F-Jugend
- Fr, 20.05.2016, 16:15 - 17:45 Uhr (ab 16 Uhr da sein), Training F-Jugend
 

Viele Grüße vom gesamten Trainerteam der F-Jugend, Manuel

F-Jugend FCB im Internet: http://www.fcberghausen.de/mannschaften/junioren/f-junioren/
E-Mail an alle F-Jugend-Trainer: f-jugend@fcberghausen.de

3. Spieltag der Rückrunde, 23.04.2016, Hohenwettersbach. Es spielten für die U9: David, Pinkas, Finn, Malte, Jan, Leon, Julian und Valentin; für die U8: Clara, Gabriel, Henry, Albert, Luca, Frederik, J

Gute Leistungen in Hohenwettersbach

Am Samstagvormittag (23.04.2016) spielten unsere beiden F-Jugend-Mannschaften (U9/Jahrgang 2007 und U8/Jg. 2008 und jünger) den dritten Spieltag der Rückrunde beim SV Hohenwettersbach.

In sechs Spielen gegen andere Vereine gab es lediglich eine Niederlage - dazu kamen drei Unentschieden und zwei Siege! Besonders erfreulich: die U9 schaffte in ihren beiden schweren Spielen gegen VfB Grötzingen und DJK Durlach jeweils ein verdientes Remis, gegen die man beide vor einer Woche noch deutlich unterlegen war. Auch die U8 war erfolgreich und musste sich lediglich gegen die älteren Spieler aus Durlach geschlagen geben - gegen die gleichaltrigen Teams gab es zunächst ein Unentschieden und zum Abschluss, im nun einsetzenden Regen, einen deutlichen Sieg.

Die Ergebnisse im einzelnen:
U9 - VfB Grötzingen 0:0
U9 - DJK Durlach II 4:1
U9 - DJK Durlach I 1:1

U8 - DJK Durlach II 1:1
U8 - DJK Durlach I 0:4
U8 - SV Hohenwettersbach II 4:2
 

 

 

Zum Ausblick - die weiteren Termine

KW 17 (Apr):

- Mi, 27.04.2016, 17:15 - 18:45 Uhr (ab 17 Uhr da sein), Training F-Jugend
- Fr, 29.04.2016, 16:15 - 17:45 Uhr (ab 16 Uhr da sein), Training F-Jugend

- Sa, 30.04.2016, 9:30 - 11:15 Uhr, Spieltag 4 in Durlach (ASV)
(Einladung der vorgesehenen Spieler in separater Mail mit Details zum Spielort, Treffpunkt und Spielzeiten)
 

KW 18 (Mai):

- Mi, 04.05.2016, 17:15 - 18:45 Uhr (ab 17 Uhr da sein), Training F-Jugend
- Fr, 06.05.2016, 16:15 - 17:45 Uhr (ab 16 Uhr da sein), Training F-Jugend
 

KW 19 (Mai):

- Mo, 09.05.2016 (!!!), 17:45 - 19:20 Uhr, Spieltag 5 in Berghausen

- Mi,
11.05.2016, 17:15 - 18:45 Uhr (ab 17 Uhr da sein), Training F-Jugend
- Fr,
13.05.2016, 16:15 - 17:45 Uhr (ab 16 Uhr da sein), Training F-Jugend
 

Viele Grüße vom gesamten Trainerteam der F-Jugend, Manuel

2. Spieltag der Rückrunde, 16.04.2016, DJK Durlach. Es spielten für die U9: Jan, Julian, Karl, Leon, Malte und Matthew; für die U8: Ellen, Frederik, János, Jona, Lana, Michelson, Nico N. und Sebastian (kam später dazu).

Regenreicher Spieltag mit zwei Siegen in Durlach

 

Am Samstagvormittag (16.04.2016) spielten unsere beiden F-Jugend-Mannschaften (U9/Jahrgang 2007 und U8/Jg. 2008 und jünger) bei leichtem bis mäßigem Dauerregen den zweiten Spieltag der Rückrunde bei DJK Durlach.

Sowohl die U8 konnte nach einer deutlichen Niederlage gegen VfB Grötzingen ihr Spiel gegen SV Hohenwettersbach 2 mit 2:1 gewinnen, als auch unsere U9, die gegen den gleichen Gegner mit 4:1 erfolgreich war. Das Spiel der U9 gegen DJK Durlach ging leider klar verloren. Im weiteren direkten Aufeinandertreffen kam es zum gewünschten torreichen Spiel der gemischten Teams aus Berghausen, das jeweils vierte Spiel gegen ASV Durlach musste ausfallen, da die gegnerischen Spieler zum Spieltag nicht erschienen sind - Schuld war wohl das April-Wetter. Umso erfreulicher, dass wir nahezu vollzählig antreten und die Jungs und Mädels das Kicken bei Regen als teilweise neue Erfahrung mitnehmen konnten. Fußballspielen kann man schließlich bei (fast) jedem Wetter - solange der Platz das mitmacht...

 

Zum Ausblick die weiteren Termine

KW 16 (Apr):

- Mi, 20.04.2016, 17:15 - 18:45 Uhr (ab 17 Uhr da sein), Training F-Jugend (Sportplatz FC Vikt. Berghausen)
- Fr, 22.04.2016, 16:15 - 17:45 Uhr (ab 16 Uhr da sein), Training F-Jugend

-
Sa, 23.04.2016, 9:30 - 11:15 Uhr, Spieltag 3 in Hohenwettersbach
(Einladung der vorgesehenen Spieler in separater Mail mit Details zum Spielort, Treffpunkt und Spielzeiten)

KW 17 (Apr):

- Mi, 27.04.2016, 17:15 - 18:45 Uhr (ab 17 Uhr da sein), Training F-Jugend
- Fr, 29.04.2016, 16:15 - 17:45 Uhr (ab 16 Uhr da sein), Training F-Jugend

- Sa, 30.04.2016, 9:30 - 11:15 Uhr, Spieltag 4 in Durlach (ASV)

KW 18 (Mai):

- Mi, 04.05.2016, 17:15 - 18:45 Uhr (ab 17 Uhr da sein), Training F-Jugend
- Fr, 06.05.2016, 16:15 - 17:45 Uhr (ab 16 Uhr da sein), Training F-Jugend

KW 19 (Mai):

- Mo, 09.05.2016 (!!!), 17:45 - 19:20 Uhr, Spieltag 5 in Berghausen

- Mi, 11.05.2016, 17:15 - 18:45 Uhr (ab 17 Uhr da sein), Training F-Jugend
- Fr, 13.05.2016, 16:15 - 17:45 Uhr (ab 16 Uhr da sein), Training F-Jugend

 

Viele Grüße vom gesamten Trainerteam der F-Jugend, Manuel

Gelungener Rückrundenstart beim "4 gegen 4" als Champions-League der Tiere

Am vergangenen Samstag, 09.04.2016, konnten unsere F-Jugendspieler einen tollen Vormittag bei uns in Berghausen verbringen und im Rahmen des ersten Spieltags zur Rückrunde in der Staffel 9 gemeinsam mit den Spielerinnen und Spielern aus Durlach, Hohenwettersbach und Grötzingen auf 7 Spielfeldern um den Champions-League-Sieg der Tiere wetteifern.

Das Besondere dabei: vor jedem Spiel wurde neu ausgelost, ob man für den FC Barcelona um Team-Kapitän Tiger oder eine andere namhafte Mannschaft der Königsklasse des Fußballs spielen durfte. So kam es 5 Mal zu völlig neu zusammengesetzten Mannschaften aus den verschiedenen Vereinen unserer Staffel. Gespielt wurde ohne Torwart auf Stangentore und nach den Regeln der Fair-Play-Liga ohne Schiedsrichter, gewertet wurden die Ergebnisse mit Punkten für Sieg (10), Unentschieden (5), Niederlage (1) sowie für die geschossenen Tore (1 je Tor, maximal 5).

Am Ende stand fest: neuer Champions-League-Sieger war Atletico Madrid mit seinem Kapitän, der Bär (60 Punkte), vor dem FC Barcelona (Tiger) mit 59 Punkten und Borussia Dortmund mit Team-Kapitän Biene und insgesamt 54 Punkten.

Die weiteren Platzierungen: 4. FC Liverpool (Löwe/49), FC Bayern München (Schildkröte/49), 6. AC Mailand (Maus/43), 7. Manchester City (Vogel/42), 8. Bayer 04 Leverkusen (Frosch/37), 9. Inter Mailand (Kuh/30), FC Chelsea (Katze/30), 11. Real Madrid (Hase/27), Juventus Turin (Krokodil/27), 13. Manchester United (Elefant/23), 14. FC Arsenal (Hund/22).

Vielen Dank an das Trainerteam für die Organisation auf dem Feld, als auch an die Eltern für die umfangreiche Versorgung an der "FC Viktoria Berghausen-Bar" - allen Helfern ein großes Kompliment für eine gelungene Veranstaltung für unsere F-Jugend-Kicker.

Das Mannschaftsfoto vom 7. Spieltag am 31.10.2015 in Berghausen

Rückrunde 2015/2016 - F-Jugend Staffel 9

Wir spielen jetzt mit unseren beiden F-Jugend-Mannschaften (U9 und U8) in der Rückrunde im Freien in Staffel 9:

1 FC Vikt. Berghausen (U9)
2 DJK Durlach
3 SV Hohenwettersbach 2
4 ASV Durlach
5 FC Vikt. Berghausen 2 (U8)
6 VfB Grötzingen
7 DJK Durlach 2

April:
Samstag, 09.04.2016 ab 09:30 Uhr 4 gegen 4 in Berghausen (Champions-League der Tiere)
Samstag, 16.04.2016 ab 09:30 Uhr 5 gegen 5 in Durlach (DJK)
Samstag, 23.04.2016 ab 09:30 Uhr 5 gegen 5 in Hohenwettersbach
Samstag, 30.04.2016 ab 09:30 Uhr 5 gegen 5 in Durlach (ASV)

Mai:
Montag, 09.05.2016 ab 17:45 Uhr 5 gegen 5 in Berghausen

Juni:
Samstag, 04.06.2016 ab 09:30 Uhr 5 gegen 5 in Grötzingen
Samstag, 11.06.2016 ab 09:30 Uhr 5 gegen 5 in Durlach (DJK)
Samstag, 18.06.2016 ab 10:00 Uhr F-Jugend-Tag beim FV Leopoldshafen (U9)
Samstag, 25.06.2016 F-Jugend-Turnier beim ATSV Mutschelbach

Juli:
Sonntag, 10.07.2016 ab 10:00 Uhr F-Jugend-Turnier beim Sportfest in Berghausen
Saisonabschluss, danach wechselt die U9 (Jahrgang 2007) in die E-Jugend

F-Jugend erneut als Einlaufkinder bei der BG Karlsruhe

Am Samstagabend (19.03.2016) durften unsere F-Jugend-Spieler des FC Vikt. Berghausen wieder als Einlaufkinder bei der BG Karlsruhe dabei sein. Im ersten Spiel der Play-Offs (Achtelfinale) traf der Tabellenführer der 2. Basketball-Bundesliga Pro B Süd, die BG Karlsruhe, auf die Basketballer der Citybasket Recklinghausen und gewann in einem spannenden Krimi am Ende verdient mit 74:66. Unsere Spieler konnten vor rund 700 Zuschauern in der Friedrich-List-Halle in Karlsruhe mit den "Riesen" der BG einlaufen und hatten zur Unterstützung unter dem Korb auch ein tolles Banner "FC Berghausen: Let´s go BG!" dabei - vielen Dank an Michael Abert (Papa unseres Spielers Julian Abert) für die Umsetzung.

Zur Galerie der Bilder: http://www.sportfoto-emanuel.de/20160319-fjugend-fcv-lightbox

Alles in allem wieder ein tolles Erlebnis für unsere Kinder - herzlichen Dank an Lena Schneider (Mama unseres Spielers Leo Schneider), die wie schon beim ersten Mal den Kontakt zur BG für uns herstellte.

Vorbereitungsspieltag U8 in Grötzingen

Am Samstagvormittag, den 19.03.2016 spielten folgende Kinder beim Vorbereitungsspieltag zur Rückrunde beim VfB Grötzingen:
Arda Kabasakal, Diego Mansilla, Henry Caracatsanis, János Wittum, Jona Martin, Lana Hottinger, Luca Kohout, Michelson Erndwein, Noah Hartmann und Sebastian Engel; bei kaltem aber zum Glück trockenem Wetter ein erster guter Test für die anstehende Freiluft-Rückrunde mit Spielen gegen die zweiten Mannschaften vom ASV Hagsfeld (U9) und VfB Grötzingen (U8).

Feedback zum 7. Spieltag der F-Jugend in der Saison 2015/2016

Die Hinrunde der aktuellen F-Jugend-Saison im Freien ist mit dem 7. Spieltag bei uns in Berghausen zu Ende gegangen: 42 Kinder vom SSV Ettlingen, TSV Palmbach, SC Wettersbach, ASV Wolfartsweier und FC Viktoria Berghausen spielten 5 Mal parallel auf 5 Spielfeldern mit Stangentoren um die Champions-League der Tiere, die am Ende vom FC Barcelona mit Mannschaftskapitän Tiger und dem AC Mailand mit Kapitän Maus (jeweils 61 Punkte) vor Real Madrid (Kapitän Hase/50 Punkte) gewonnen wurde. Die weiteren Platzierungen: 4. FC Arsenal (Hund) und Atletico Madrid (Bär/jeweils 42 Punkte), 6. Borussia Dortmund (Biene) und FC Bayern München (Schildkröte/jeweils 40 Punkte), 8. Juventus Turin (Krokodil/39 Punkte), 9. FC Chelsea (Katze/25 Punkte), 10. Manchester United (Elefant/24 Punkte).

 

Vor jedem Spiel wurden die Kinder wieder neu zu den Tieren bzw. Champions-League-Mannschaften gelost und es kam dadurch zu abwechslungsreichen Spielen, die im Sinne der Fair-Play-Liga sportlich fair und mit viel Spaß in den gemischten Teams abliefen. Vielen Dank auch allen Eltern, die für die Verpflegung beim Heimspieltag und den Verkauf von Kaffee, Kuchen & Co gesorgt und mitgeholfen haben! Wir Trainer wünschen allen Spielern nun schöne Herbstferien und freuen uns auf das erste Hallentraining nach den Ferien (siehe unten unter Termine).

 

Zum Ausblick – die weiteren Termine.

KW 45 (Nov)

Kein Training in den Herbstferien – die Halle ist geschlossen!

KW 46 (Nov)

Das Hallentraining findet im Anschluss an das Bambini-Training (bis 17:30 Uhr) statt:

  • Do., 12.11.2015, 17:45-19:00 Uhr - Training der F-Jugend in der Pfinztalhalle in Berghausen

    Bitte pünktlich da sein – wir Trainer bauen ab 17:30 Uhr auf, damit wir um 17:45 Uhr auch starten können!!!

 

Viele Grüße vom gesamten
Trainerteam der F-Jugend,
Manuel

Das Mannschaftsfoto vom 6. Spieltag am 24.10.2015 in Palmbach – hintere Reihe die U9 (F1), vordere Reihe die U8 (F2) des FC Viktoria Berghausen - Julian Abert (U9) und Frederik Kauffmann (U8) kamen später noch dazu.

Feedback zum 6. Spieltag der F-Jugend in der Saison 2015/2016

Toller Abschluss der regulären Hinrunde! Am 6. Spieltag der F-Jugend in der Fair-Play-Liga/Staffel 03 in Palmbach konnten unsere Mannschaften vom FC Viktoria Berghausen ein hervorragendes Ergebnis mit nach Hause nehmen. Die kontinuierliche Arbeit im Training hat sich für die Kinder ausgezahlt und die Steigerung von Spieltag zu Spieltag - sowohl spielerisch als auch in den Ergebnissen - konnte erfolgreich fortgesetzt werden. 

 

Insbesondere unserer älterer Jahrgang (U9/Jg. 2007/F1) blieb heute ungeschlagen, nachdem sie nach langer Zeit mal wieder in Bestbesetzung antreten konnten. Einem 0:0 gegen den SC Wettersbach folgte ein 4:1-Sieg gegen den ASV Wolfartsweier, ein knappes 2:1 gegen unsere U8 sowie ein deutlicher 6:0-Erfolg gegen die zweite Mannschaft vom TSV Palmbach. 12:2 Tore bei 3 Siegen und einem Unentschieden sprechen für sich.

 

Beim jüngeren Jahrgang (U8/Jg. 2008/F2) nahm man den Schwung vom Erfolg des letzten Spieltags mit und machte dort weiter, wo man vor einer Woche in Ettlingen aufgehört hatte. Unsere Jungs und Mädels erzielten ein 3:3 gegen die SG Stupferich sowie ein 2:0-Sieg gegen Palmbach 2. Lediglich der SSV Ettlingen war noch zu schwer zu spielen, obwohl selbst hier mit dem 1:3 ein weiteres Tor gegen die oftmals ein Kopf größeren und ein Jahr älteren Spieler des Gegners geschossen werden konnte.

 

Nochmals Glückwunsch für die tollen Mannschaftsleistungen in beiden Altersgruppen!

 

Zum Ausblick – die weiteren Termine.

 

KW 44 (Okt)

Das Training findet nochmals im Freien statt:

  • Mi., 28.10.2015, 17:15-18:30 Uhr - Training der F-Jugend
  • Fr., 30.10.2015, 16:15-17:45 Uhr - Training der F-Jugend
  • Sa., 31.10.2015, 09:30-11:00 Uhr - 7. Spieltag (in Berghausen) - Sonderform ohne feste Mannschaften (Losverfahren bzgl. Teamzuteilung)
    Ende der Hinrunde im Freien

KW 45 (Nov)

Kein Training in den Herbstferien – die Halle ist geschlossen!

KW 46 (Nov)

Das Hallentraining findet planmäßig statt:

  • Do., 12.11.2015, 17:45-19:00 Uhr - Training der F-Jugend in der Pfinztalhalle in Berghausen
    Bitte pünktlich da sein - wir Trainer bauen ab 17:30 Uhr auf, damit wir um 17:45 Uhr auch starten können!!!

 

Viele Grüße vom gesamten

Trainerteam der F-Jugend,
Manuel

F-Jugend des FC Berghausen als Einlaufkinder bei der BG Karlsruhe in der 2. Basketball-Bundesliga

Am Samstag Abend stand dann ein weiteres Highlight auf dem Programm: 12 Kinder durften in den Trikots des FC Berghausen mit den riesigen Basketballern der BG Karlsruhe in der Friedrich-List-Halle vor 650 Zuschauern mit einlaufen!

 

Auch in ihrem 5. Saisonspiel blieb der Tabellenführer aus Karlsruhe gegen die Weißenhorn Youngstars aus Ulm weiterhin ungeschlagen und gewann am Ende in einem packenden Krimi in Overtime mit 78:74 (68:68) - und unsere Jungs vom FC hautnah unter dem Korb dabei!

 

Zwischen den Cheerleadern zur Linken und den Trommeln des Fanblocks zur Rechten durften unsere F-Jugendspieler das ganze Spiel über lautstark mit anfeuern und hatten eine Menge Spaß. Ein unvergessliches Erlebnis für unsere Mannschaft, für das wir uns bei der BG Karlsruhe und bei Lena Schneider fürs Organisieren herzlich bedanken!

 

Das Mannschaftsfoto vom 5. Spieltag am 17.10.2015 in Ettlingen – hintere Reihe überwiegend die U9 (F1), vordere Reihe die U8 (F2) des FC Viktoria Berghausen.

Feedback zum 5. Spieltag der F-Jugend in der Saison 2015/2016

Der Aufwärtstrend hält an! Wiederum konnten sich unsere beiden F-Jugend-Mannschaften steigern und einen erfolgreichen 5. Spieltag in Ettlingen absolvieren.

 

Unsere U9 (Jahrgang 2007/F1) verlor zwar die Partien gegen Wolfartsweier und Ettlingen, konnte aber das hart umkämpfte Spiel gegen den SC Wettersbach mit einem schön herausgespielten Treffer kurz vor Schluss mit 1:0 gewinnen.

 

Auch unser jüngerer Jahrgang (U8/2008/F2) war erfolgreich und kam mit ihrem bislang besten Resultat zurück: war der TSV Palmbach nach wie vor noch eine Nummer zu groß, konnten erstmals 2 Siege und ein Unentschieden erzielt werden - neben dem internen Duell gegen die U9 wurde die SG Stupferich mit 2:0 besiegt und am Schluss gab es noch das verdiente 1:1 gegen den ASV Wolfartsweier.

 

Glückwunsch allen Spielern zu der insgesamt tollen Leistung!

 

Zum Ausblick – die weiteren Termine.

 

KW 45 (Nov)

Kein Training in den Herbstferien - die Halle ist geschlossen!

Hallentraining

Das Hallentraining für die F-Jugend findet nach den Herbstferien regelmäßig donnerstags von 17:45-19:00 Uhr in der Pfinztalhalle statt.

Weihnachtsfeier

Die Jugendabteilung des FC Viktoria Berghausen veranstaltet am Fr., 11. Dezember 2015 ab 17 Uhr die Jugendweihnachtsfeier beim FC.

 

Viele Grüße vom gesamten

Trainerteam der F-Jugend,
Manuel

4. Spieltag am 10.10.2015 in Berghausen – hintere Reihe überwiegend die U9 (F1), vordere Reihe die U8 (F2) des FC Viktoria Berghausen.

Feedback zum 4. Spieltag der F-Jugend in der Saison 2015/2016

Der Knoten ist endlich geplatzt - unser jüngerer Jahrgang, die U8 (Jg. 2008), konnte beim Heimspieltag in Berghausen nicht nur das Spiel gegen die Teamkollegen der U9, sondern mit dem 1:0-Sieg gegen den SC Wettersbach im letzten Spiel auch zum ersten Mal gegen einen anderen Verein in der Staffel 3 (Fair-Play-Liga) gewinnen. Die Erleichterung und Freude war riesig groß und wir Trainer gratulieren den Jungs und Mädels zu diesem tollen Erfolg! Kompliment an alle Spieler, die Leistung war klasse und man hat wieder sehen können, was für ein Potenzial in dieser Mannschaft steckt.

 

Unsere U9 (Jahrgang 2007) hingegen konnte das Fehlen von 3 Stammkräften bei den 5-gegen-5-Spielen nicht kompensieren und verlor leider ihre Spiele. Hier heißt es "Kopf hoch" und beim nächsten Spieltag in Ettlingen wieder angreifen!

 

Ein besonderes Dankeschön an Silke König und alle Eltern, die beim Verkauf von Essen & Trinken mitgeholfen haben und für die Verpflegung beim Spieltag gesorgt haben!

 

Zum Ausblick – die weiteren Termine.

KW 42 (Okt)

Das Training findet planmäßig statt:

  • Mi., 14.10.2015, 17:15-18:30 Uhr - Training der F-Jugend
  • Fr., 16.10.2015, 16:15-17:45 Uhr - Training der F-Jugend
  • Sa., 17.10.2015, 09:30-11:00 Uhr - 5. Spieltag (in Ettlingen)

KW 43 (Okt)

Das Training findet planmäßig statt:

  • Mi., 21.10.2015, 17:15-18:30 Uhr - Training der F-Jugend
  • Fr., 23.10.2015, 16:15-17:45 Uhr - Training der F-Jugend
  • Sa., 24.10.2015, 09:30-11:00 Uhr - 6. Spieltag (in Palmbach)
  • Sa., 24.10.2015, ab 18:00 Uhr - 12 Spieler der F-Jugend als Einlaufkinder bei der BG Karlsruhe in der 2. Basketball-Bundesliga (Friedrich-List-Halle)

KW 44 (Okt)

Das Training findet planmäßig statt:

  • Mi., 28.10.2015, 17:15-18:30 Uhr - Training der F-Jugend
  • Fr., 30.10.2015, 16:15-17:45 Uhr - Training der F-Jugend
  • Sa., 31.10.2015, 09:30-11:00 Uhr - 7. Spieltag (in Berghausen) - Sonderform ohne feste Mannschaften (Losverfahren bzgl. Teamzuteilung)
    Ende der Hinrunde

Hallentraining

Das Hallentraining für die F-Jugend findet nach den Herbstferien regelmäßig donnerstags von 17:45-19:00 Uhr in der Pfinztalhalle statt.

Weihnachtsfeier

Die Jugendabteilung des FC Viktoria Berghausen veranstaltet am Fr., 11. Dezember 2015 ab 17 Uhr die Jugendweihnachtsfeier beim FC.

 

Viele Grüße vom gesamten

Trainerteam der F-Jugend,
Manuel

4. Spieltag in Berghausen am Samstag, 10.10.2015, Treffpunkt 09:00 Uhr

 

Falls ein Spieler leider nicht dabei sein kann, gebt mir bitte schnellstmöglich Bescheid, damit wir entsprechend planen und ggf. weitere Spieler mitnehmen können.
 

Treffpunkt ist 09:00 Uhr auf dem Sportplatz des FC Berghausen! Bitte sicherstellen, dass bei jedem Spieler mind. ein Eltern-/Großelternteil, etc. dabei ist.


Bitte das FC Berghausen-Trikot, schwarze Hose und schwarze Stutzen mitbringen – Schienbeinschützer, Regenjacke und Trinkflasche nicht vergessen!

 

Da es sich um unseren Heimspieltag in Berghausen handelt, sind natürlich alle F-Jugendspieler herzlich eingeladen zu kommen und unsere beiden Mannschaften als FANS lautstark von außen zu unterstützen!

 

Viele Grüße vom gesamten
Trainerteam der F-Jugend,
Manuel

Das Mannschaftsfoto vom 3. Spieltag am 02.10.2015 in Wolfartsweier - hintere Reihe die U9 (F1), vordere Reihe - noch ohne János, der dann später dazu stoß - die U8 (F2).

Feedback zum 3. Spieltag der F-Jugend in der Saison 2015/2016

Unsere U9 (Jahrgang 2007) hatte zunächst einen schwereren Start in den Spieltag, belohnt wurde aber der immer vorhandene kämpferische Einsatz in einem mitreißenden letzten Spiel gegen den SC Wettersbach, das die Mannschaft des FCB am Ende mit 3:2 gewinnen konnte - unterm Strich eine Bilanz von 1 Sieg, 1 Unentschieden und 1 Niederlage bei 4:5 Toren gegen andere Vereine. 


Die Ergebnisse im Einzelnen:

TSV Palmbach - FCB (U9) - 2:0

ASV Wolfartsweier - FCB (U9) 1:1 (Hinweis: ein Treffer von Wolfartsweier wurde nicht gewertet, da unser Torwart bereits die Hand auf dem Ball hatte, als der Gegner trotzdem schoss)

FCB (U9) - SC Wettersbach 3:2

 

sowie

FCB (U9) - FCB (U8) 1:3

 

Der jüngere Jahrgang, unserer U8, konnte sich erneut sichtbar steigern - insb. die Qualität der Spiele nimmt von Spieltag zu Spieltag zu; gegen die Tore in den Winkel oder unglücklich durch alle Beine hindurch war man halt machtlos. Belohnt wurden die Jungs und Mädels des 2008er/2009er-Jahrgangs aber mit einem Sieg im internen Duell gegen die U9 und insgesamt vier erzielten Toren beim 3. Spieltag.

 

Zum Ausblick – die weiteren Termine

KW 41 (Okt)

Das Training findet planmäßig statt:

  • Mi., 07.10.2015, 17:15-18:30 Uhr - Training der F-Jugend
  • Fr., 09.10.2015, 16:15-17:45 Uhr - Training der F-Jugend
  • Sa., 10.10.2015, 09:30-11:00 Uhr - 4. Spieltag (in Berghausen)
    Die Einladungen zum Spieltag wurden bereits in einer separaten Mail verteilt.

KW 42 (Okt)

Das Training findet planmäßig statt:

  • Mi., 14.10.2015, 17:15-18:30 Uhr - Training der F-Jugend
  • Fr., 16.10.2015, 16:15-17:45 Uhr - Training der F-Jugend
  • Sa., 17.10.2015, 09:30-11:00 Uhr - 5. Spieltag (in Ettlingen)

KW 43 (Okt)

Das Training findet planmäßig statt:

  • Mi., 21.10.2015, 17:15-18:30 Uhr - Training der F-Jugend
  • Fr., 23.10.2015, 16:15-17:45 Uhr - Training der F-Jugend
  • Sa., 24.10.2015, 09:30-11:00 Uhr - 5. Spieltag (in Palmbach)

Die weiteren Spieltage

  • Sa., 31.10.2015, 09:30-11:00 Uhr - 7. Spieltag (in Berghausen) - Sonderform ohne feste Mannschaften (Losverfahren bzgl. Teamzuteilung)
  • Ende der Hinrunde
     

Einlaufkinder BG Karlsruhe

Die F-Jugend des FC Berghausen darf am Sa., 24.10.2015 (ab 18:00 Uhr) als Einlaufkinder bei der BG Karlsruhe in der 2. Basketball-Bundesliga mit einlaufen. Bitte schon mal Datum und Uhrzeit vormerken, eine separate Einladung hierzu folgt noch.

Hallentraining

Das Hallentraining für die F-Jugend findet nach den Herbstferien regelmäßig donnerstags von 17:45-19:00 Uhr in der Pfinztalhalle statt.

Weihnachtsfeier

Die Jugendabteilung des FC Viktoria Berghausen veranstaltet am Fr., 11. Dezember 2015 ab 17 Uhr die Jugendweihnachtsfeier beim FC. Bitte schon mal den Termin vormerken, eine separate Einladung hierzu folgt noch.

 

Viele Grüße vom gesamten

Trainerteam der F-Jugend,
Manuel

F1 + F2 zweiter Spieltag

Feedback zum 2. Spieltag der F-Jugend in der Saison 2015/2016

Unsere U9 (Jahrgang 2007) hatte erneut einen guten Spieltag in der Staffel 3 (FPL) - 2 von 3 Spiele gegen andere Vereine konnten gewonnen werden - bei 4:4 Toren. 


Die Ergebnisse im Einzelnen:

SSV Ettlingen - FCB (U9) 3:0

FCB (U9) - SC Wettersbach 2:0

ASV Wolfartsweier - FCB (U9) 1:2

sowie

FCB (U9) - FCB (U8) 0:2

 

Beim jüngeren Jahrgang, unserer U8, war die erhoffte Steigerung schon in einigen Ansätzen zu sehen und man konnte zweimal die Spiele gegen die älteren Jahrgänge weitaus enger gestalten, als noch beim ersten Spieltag. Belohnt wurden die Jungs und Mädels des 2008er/2009er-Jahrgangs mit dem Erfolg im letzten Spiel gegen unsere "alten Hasen" der U9.

 

Zum Ausblick – die weiteren Termine

KW 40 (Sep/Okt)

Das Training findet wie folgt statt:

  • Mi., 30.09.2015, 17:15-18:30 Uhr - Training der F-Jugend
  • Fr., 02.10.2015, 17:45-19:20 Uhr - 3. Spieltag (in Wolfartsweier) - es findet daher kein Freitags-Training statt!
    Die Einladungen zum Spieltag wurden bereits in einer separaten Mail an die vorgesehenen Spieler verteilt.

KW 41 (Okt)

Das Training findet planmäßig statt:

  • Mi., 07.10.2015, 17:15-18:30 Uhr - Training der F-Jugend
  • Fr., 09.10.2015, 16:15-17:45 Uhr - Training der F-Jugend
  • Sa., 10.10.2015, 09:30-11:00 Uhr - 4. Spieltag (in Berghausen)

KW 42 (Okt)

Das Training findet planmäßig statt:

  • Mi., 14.10.2015, 17:15-18:30 Uhr - Training der F-Jugend
  • Fr., 16.10.2015, 16:15-17:45 Uhr - Training der F-Jugend
  • Sa., 17.10.2015, 09:30-11:00 Uhr - 5. Spieltag (in Ettlingen)

Die weiteren Spieltage

  • Sa., 24.10.2015, 09:30-11:00 Uhr - 6. Spieltag (in Palmbach)
  • Sa., 31.10.2015, 09:30-11:00 Uhr - 7. Spieltag (in Berghausen) - Sonderform ohne feste Mannschaften (Losverfahren bzgl. Teamzuteilung)
     

Einlaufkinder BG Karlsruhe

Die F-Jugend des FC Berghausen darf am Sa., 24.10.2015 (ab 18:00 Uhr) als Einlaufkinder bei der BG Karlsruhe in der 2. Basketball-Bundesliga mit einlaufen. Bitte schon mal Datum und Uhrzeit vormerken, eine separate Einladung hierzu folgt noch.

 

Hallentraining

Nach Informationen der Jugendleitung findet das Hallentraining für die F-Jugend nach den Herbstferien regelmäßig donnerstags von 17:45-19:00 Uhr in der Pfinztalhalle statt.

F1 + F2 erster Spieltag

Feedback zum 1. Spieltag der F-Jugend in der Saison 2015/2016

Unser U9 hatte einen guten Auftakt zum Start in der Staffel 3 (FPL) - mit 1 Sieg, 2 Unentschieden und 1 Niederlage bei 10:10 Toren. Mit etwas Glück wäre auch bereits im allerersten Spiel gegen die SG Stupferich ein weiterer Sieg gelungen, hätten wir nicht in letzter Sekunde den Ausgleichstreffer hinnehmen müssen. Alles in allem kann man aber mit dem Start zufrieden sein.

 

Die Ergebnisse im Einzelnen:

FCB (U9) - SG Stupferich 2:2 [Tore FCB: Nico Kammerer (2)]

TSV Palmbach - FCB (U9) 4:1 [Tore FCB: Nico Kammerer (1)]

FCB (U9) - FCB (U8) 3:0 [Tore FCB: Julian Abert (2), Leon Fritz (1)]

ASV Wolfartsweier - FCB (U9) 4:4 [Tore FCB: Julian Abert (2), Leon Fritz (1), Valentin Huber (1)]

 

Der jüngere Jahrgang, unsere U8, musste hingegen Lehrgeld bezahlen und verlor leider alle vier Spiele zum Auftakt gegen die in der Regel ein Jahr älteren Spieler der Gegner. Jedoch nehmen die Jungs und Mädels einiges an Erfahrung mit und werden sich im Laufe der Saison sicher steigern.

 

Zum Ausblick – die weiteren Termine

KW 39 (Sep)

Das Training findet planmäßig statt:

  • Mi., 23.09.2015, 17:15-18:30 Uhr - Training der F-Jugend
  • Fr., 25.09.2015, 16:15-17:45 Uhr - Training der F-Jugend
  • Sa., 26.09.2015, 09:30-11:00 Uhr - 2. Spieltag (in Stupferich)
    Die Einladungen wurden bereits in einer separaten Mail an die vorgesehen Spieler verteilt.

KW 40 (Sep/Okt)

Das Training findet wie folgt statt:

  • Mi., 30.09.2015, 17:15-18:30 Uhr - Training der F-Jugend
  • Fr., 02.10.2015, 17:45-19:20 Uhr - 3. Spieltag (in Wolfartsweier)

KW 41 (Okt)

Das Training findet wie folgt statt:

  • Mi., 07.10.2015, 17:15-18:30 Uhr - Training der F-Jugend
  • Fr., 09.10.2015, 16:15-17:45 Uhr - Training der F-Jugend
  • Sa., 10.10.2015, 09:30-11:00 Uhr - 4. Spieltag (in Berghausen)

 

Viele Grüße vom gesamten
Trainerteam der F-Jugend,
Manuel

Staffeleinteilung

Die Staffeleinteilung für die F-Jugend-Saison 2015/2016 wurde vom Verband (bfv, Kreis Karlsruhe) bekanntgegeben: wir spielen mit unseren beiden Mannschaften in der Staffel 3 der FAIR-PLAY-LIGA (FPL):

 

Staffel 3 (FPL)

Terminplan

Damit sieht der Terminplan wie folgt aus (Änderungen vorbehalten):

  • Spieltag 1: Sa., 19.09.2015, ab 9:30 Uhr, 5 gegen 5 beim SC Wettersbach (12 km, 20 min. Fahrt)
  • Spieltag 2: Sa., 26.09.2015, ab 9:30 Uhr, 5 gegen 5 bei der SG Stupferich (11 km, 17 min. Fahrt)
  • Spieltag 3: Fr., 02.10.2015, ab 17:45 Uhr, 5 gegen 5 beim ASV Wolfartsweier (10 km, 18 min. Fahrt)
  • Spieltag 4: Sa., 10.10.2015, ab 9:30 Uhr, 5 gegen 5 in Berghausen
  • Spieltag 5: Sa., 17.10.2015, ab 9:30 Uhr, 5 gegen 5 beim SSV Ettlingen (19 km, 22 min. Fahrt)
  • Spieltag 6: Sa., 24.10.2015, ab 9:30 Uhr, 5 gegen 5 beim TSV Palmbach (13 km, 20 min. Fahrt)
  • Spieltag 7: Sa., 31.10.2015, ab 9:30 Uhr, 4 gegen 4 (Sonderform) in Berghausen

 

Seit der Saison 2014/2015 bietet der Fußballkreis Karlsruhe eine FAIR PLAY LIGA bei den F-Junioren an. Die Meldungen hierzu sind freiwillig. Ziel der FAIR PLAY LIGA (FPL) ist es, die Rahmenbedingungen im Kinderfußball zu beruhigen und alle Beteiligten, also Vereine, Trainer und Eltern für die eigentliche Aufgabe des Kinderfußballs zu sensibilisieren. Die FPL ist eine aktive Veränderung der bisherigen Spielgrundlagen, die sich im Regelspielbetrieb des Kinderfußballs bewährt hat. Sie bietet jedem Beteiligten die Chance, es nächste Woche besser zu machen. Wissenschaftliche Studien stützen die FPL. Letztere belegen eindrucksvoll, wie effektiv sich ein verantwortungsvoller und kindgerechter Umgang mit den jüngsten Spielern im Kinderfußball, wie ihn die FPL unterstützt, auf die Entwicklung der Kinder auswirkt. Wir sehen unseren Auftrag darin, das Fußballspiel als geeignetes Mittel zur Erziehung zu nutzen.    

Die Staffeln 1 bis 3 sind FAIR PLAY LIGA-Staffeln. Alle anderen gemeldeten Vereine spielen eine normale Runde mit 5 gegen 5 und 4 gegen 4 Spielen und mit Schiedsrichter.  

Saison 2014/2015

Kurzes Trainer-Resümee zur Hallensaison:

 

Die Hallenzeit gestaltete sich nicht so einfach, da wir nur eine (!) Stunde pro Woche in der Halle trainieren konnten und davon je nur eine halbe Stunde auf die gesamte Hallenfläche. Daher und aufgrund des schnellen ungewohnten Hallenbodens im Vergleich zum "langsamen" Rasen waren auch die Trainingsfortschritte bei den insgesamt 13 Jungs nicht die gewünschten.

Spaß hat es trotzdem gemacht und die Hallenspieltage inkl. Freundschaftsturnieren waren mehr oder weniger erfolgreich - wobei in diesem Alter der Leistungsgedanke noch hinten ansteht!

Wir freuen uns trotzdem alle auf Rückrunde auf Rasen!

Hier finden Sie uns

FC Viktoria Berghausen

Brunnenstr. 4
76327 Pfinztal

Kontakt

Telefon: +49 721 463728

Telefax: +49 721 463728

 

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular

DruckversionDruckversion | Sitemap
© FC Viktoria Berghausen e.V.